Home / LinuxUser / 2002 / 10 / Distri-Bits

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher Artikel

Distri-Bits

01.10.2002

Auch im Oktober gibt es genug Möglichkeiten, sich die Zeit mit Updaten, Entwickeln oder Fehlersuchen zu vertreiben. Wem das nicht reicht, kann seine Linux-Kenntnisse an einer Hardcore-Distribution aus Schweden versuchen.

Lycoris-Update

Vielversprechend hat sie im Distributionstest [1] abgeschnitten, und nun gibt es von der Lycoris-Distribution mit ihren nach Edelsteinen benannten Versionen das Amethyst Update 2. Neu dabei ist der "Internet Rapid Installer für Software", kurz Iris, mit dem aus der so genannten Software Gallery unter http://www.lycoris.com/webservices/iris/ neue Programme installiert werden können. Über das ebenfalls neue Control Center kann der Anwender sein System per Mausklick administrieren. Wie das aussieht, lässt sich der WWW-Seite http://www.lycoris.com/products/desktoplx/control/ entnehmen. Mitgeliefert werden zudem Mozilla 1.0 final, XFree86 4.2.0 und der Kernel 2.4.18. Alle Einzelheiten zum Update finden Sie unter http://www.lycoris.org/article.php?sid=108 beschrieben.

Beta-Phase bei Mandrake und Knoppix

Während der Produktionszeit dieser Ausgabe durchlief Mandrake Linux 9.0 die Beta-Phase 1, für die der Distributor eigens ein neues Werkzeug zur Fehlersuche erstellte: In der Reihe der "Drakxtools" erleichtert nun Drakbugreport das Schreiben von Bugreports.

Die inzwischen ebenfalls veröffentlichte Folge-Beta 2 kommt mit dem komplett neu und in Perl geschriebenen Paket-Installationsprogramm RPMdrake. Da nicht ausgeschlossen ist, dass bis zum Erscheinen dieser Ausgabe bereits die nächste Beta-Version herauskommt, bringt Sie Mandrakes Beta-Seite http://www.mandrakelinux.com/en/90beta.php3 bei Interesse auf den neuesten Stand. Dort finden Sie auch Links für den Download der Beta-Version, die aktuell drei CDs umfasst. Zum Testen wird jedoch nur die erste CD, die das Basis-Betriebssystem enthält, wirklich benötigt.

Grundsätzlich auf nur einer CD präsentiert sich Knoppix ([2], http://www.knopper.net/knoppix/), dessen Beta-Testphase für Version 3.1 nunmehr begonnen hat. Die Debian-basierte Distribution läuft ohne Installation auf der Festplatte, bootet von der CD und ist sofort einsatzfähig – interessant auch für Anwender, die mal ein Debian-System kennen lernen möchten, sich bisher aber noch nicht zur Installation durchringen konnten.

Die 3.1er Beta basiert auf dem Kernel 2.4.x und benutzt KDE 3.0.2 (statt bislang KDE 2.2) als Standard-Desktop. Die Distribution enthält über 900 Softwarepakete mit über 2000 lauffähigen Anwenderprogrammen, Utilities und Spielen.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

835 Hits
Wertung: 110 Punkte (8 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...