Schritt für Schritt

So arbeiten Sie Stein für Stein Ihrem Konstruktionsziel entgegen. Damit es beim Nachbauen in der Wirklichkeit schneller geht, haben Sie die Möglichkeit, den Aufbau eines Modells in einzelnen Stufen aufzuzeichnen und später wieder abzuspielen. In der unteren Werkzeugleiste finden Sie die Befehle zum Speichern und späteren Abspielen der Bauschritte.

Nach jedem festzuhaltenden Schritt klicken Sie auf das Symbol mit dem Pfeil nach rechts. Die Statuszeile zeigt unten rechts die Nummer des Bauschritts hinter dem Stichwort Step an, die sich schrittweise um eins erhöht. Wenn Sie später den Bau des Modells nachvollziehen wollen, tun Sie dies Schritt für Schritt mit den entsprechenden Schaltflächen.

Ansichtssache

Um das Modell aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, gibt es sieben verschiedene Kamerapositionen, die Sie durch Auswahl von View / Cameras erreichen. Zudem können Sie gleichzeitig mehrere Ansichten des Modells öffnen. View / Viewports bietet eine Auswahl verschiedener Ansichtsmodi. Im großen Fenster ist stets die Hauptkamera zu sehen, in den kleinen Fenstern betrachten Sie die Vor-, Rück- und Draufsicht des Modells (Abbildung 3). In welchem Fenster Sie bauen, ist egal; Änderungen werden in alle Anzeigen übernommen. Allerdings geht das Arbeiten mit mehr als zwei Ansichten eines Modells sehr zähflüssig vonstatten.

Abbildung 3: Mehrere Ansichten eines Modells

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Klötzchenwelt
    Computer Aided Design muss nicht immer staubtrocken sein: Mit LeoCAD erstellen Sie aus Lego-Bausteinen raffinierte Modelle am Bildschirm.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 03/2017: EFFIZIENTES BÜRO

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....