Home / LinuxUser / 2002 / 09 / GWhere

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Pause für den Disk-Jockey

GWhere

Suchvergnügen und -leid

Damit braucht man es beim gegenwärtigen Entwicklungsstand des Programms allerdings nicht übertreiben. Denn obwohl man im Reiter Suche (Abbildung 4) vorgeblich die Möglichkeit hat, nur in Beschreibungen zu suchen, funktioniert dies momentan ebensowenig wie das Stöbern im Datenträgernamen (Platte) oder in den Schlagworten (Kategorie). So bleibt derzeit lediglich die Suche nach Datei- und/oder Verzeichnisnamen.

Will man nicht nach vollständigen Namen forsten, schaltet man den Punkt Regulärer Ausdruck zu. Dann findet GWhere beim Suchbegriff png beispielsweise alle Dateien, die den String png enthalten, etwa libpng.so.2 und top-bg.png. Hat man es lediglich auf PNG-Grafiken abgesehen, deren Namen auf png oder PNG enden, nimmt man den Dollar als String-Ende-Markierung hinzu und sucht nach png$. Ist Gross-/Kleinschreibung hinzugeschaltet, achtet GWhere pedantisch auf die Schreibweise des Suchbegriffs: Ein Großbuchstabe darin passt dann nur noch auf Dateien, die diesen Großbuchstaben an der passenden Stelle enthalten.

Abbildung 4

Abbildung 4: Suche nach PNG-Dateien

Ärgerlich wird es, wenn das Programm nichts findet: Nichts, kein Fortschrittsbalken, kein Statustipp, verrät, ob die Suche erfolglos abgeschlossen wurde oder noch in Gang ist.

Genau diese Ungereimtheiten im User-Interface sorgen immer mal wieder für kleine Adrenalinschübe, doch eigentlich ist das Tool ein Muss für alle, die in ihrer Daten-CD-Sammlung langsam nicht mehr durchblicken. Schade auch, dass GWhere immer nur eine Index-Datei liest und bearbeitet. Wer die MP3-Sammlung nicht mit den LinuxUser-CDs vermischen will, muss die jeweiligen CDs in zwei verschiedenen Dateien katalogisieren. Zum Glück kann man mehrere GWhere-Prozesse nebeneinander laufen lassen …

Glossar

; (Semikolon)

Ein Semikolon zwischen zwei Befehlen auf der Kommandozeile wirkt wie ein Druck auf [Enter]: Sobald das erste Kommando abgearbeitet ist, kommt das zweite an die Reihe. So lassen sich mehrere kurze Befehle schnell hintereinander absetzen.

runde Klammern

In runde Klammer gesetzte Befehle werden nicht in der aktuellen Shell, sondern einer neuaufgerufenen (und nach Ende der Abarbeitung automatisch wieder geschlossenen) Sub-Shell abgearbeitet. Damit gibt es die Möglichkeit, ihnen mit Environment-Variablen eine eigene Umgebung zu schaffen. Im Beispiel bezieht sich der Wert von LANG nur auf die Sub-Shell, in der GWhere gestartet wird, nicht auf die Arbeitsshell. Somit muss nur GWhere Deutsch sprechen; andere, ebenfalls in der Arbeitsshell aufgerufene Programme (und die Arbeitsshell selbst) arbeiten weiterhin mit dem Standard-Setting für LANG.

Infos

[1] Christian Perle: "Installieren mit Rückwärtsgang", LinuxUser 05/2002, S. 62 f., http://www.linux-user.de/ausgabe/2002/05/062-ootb/checkinstall-3.html

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 89 Punkte (7 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...