Einfache Konfiguration

Die System-Konfiguration gegen Ende der Installation hat sich kaum geändert, von der automatischen Einrichtung der Soundkarte abgesehen. Neu ist die Integration des YaST-Kontrollzentrums (Abbildung 2): Vor dem ersten vollständigen Systemstart stehen alle YaST-Module, von Scanner-Einrichtung bis Online-Update, voll zur Verfügung. Beim ersten regulären Linux-Start können so alle Komponenten fertig eingerichtet sein.

Abbildung 2: Im YaST-Kontrollzentrum lassen sich am Ende der Installation Scanner, Drucker, Firewall und vieles mehr konfigurieren. Der erste reguläre Systemstart kann so auf einem vollständig eingerichteten System erfolgen

Automatische Hardware-Erkennung

Etwas problematisch ist die automatische Hardware-Erkennung hwscan. Die neue Maus mit Rad wurde inklusive Scroll-Funktion unter KDE korrekt eingerichtet. Den Austausch des CD-ROMs unseres Testsystems gegen ein CD-RW-Laufwerk erkannte das Programm allerdings nicht. Anders die Hardware-Info von YaST 2: Das Gerät wurde zwar als CD-RW-Laufwerk erkannt, aber dennoch der Klasse CD-ROM zugeordnet. Zu allem Überfluss legte YaST noch ein zweites CD-ROM-Icon auf dem KDE-Desktop ab (Abbildung 3). Insgesamt ist bei Nachrüstung eines Brenners wie in der Vergangenheit Handarbeit zur Inbetriebnahme erforderlich.

Abbildung 3: Die Hardware-Info von YaST 2 zeigte das neue CD-RW-Laufwerk zwar korrekt an, es wurde bei Systemstart aber nicht von hwscan eingerichtet

Auch mit Firewire-Support ist es bei der SuSE 8.0 nicht weit her. Die Kernel-Module funktionieren zwar, YaST richtete die Firewire-Ports aber nicht ein und erkannte so auch die angeschlossene Festplatte nicht.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

title_2014_08

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...