Neuer Name, neuer Verwalter

In den vergangenen Monaten wurde Krayon, das Grafikprogramm des KOffice-Projekts (Abbildung 2) doch eher stiefmütterlich behandelt. Das hat sich jetzt geändert, denn seit Patrick Julien offiziell die Rolle des Krayon-Maintainers übernommen hat, schreitet die Weiterentwicklung zügig voran. So ganz nebenbei hat das Baby auch noch einen neuen Namen bekommen und tummelt sich nun als Krita in der Office-Familie.

Abbildung 2: Krayon heißt jetzt Krita

Drucken lernen

Ganz schön lehrreich wird es ab sofort auf den Seiten des KDE-Print-Projekts. Unter http://printing.kde.org/developer/tutorial/ haben die Entwickler des KDE-Print-Moduls ein Tutorial zum Umgang mit den Print-Komponenten veröffentlicht. Es richtet sich an alle KDE-Coder, die KDEPrint in ihren Anwendungen verwenden wollen, und beschäftigt sich sowohl mit den Basis-Funktionen als auch den komplizierteren Features wie beispielsweise dem Anpassen des Print-Dialogs (Abbildung 3) oder des automatischen Vorschau-Mechanismus. Um die ganze Sache ein wenig plastischer zu machen, ist das Tutorial üppig mit Screenshots und Code-Schnipseln garniert.

Abbildung 3: Lernen Sie mehr über KDEs "Print Dialog Customization"!

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 12/2017: Perfekte Videos

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...