Home / LinuxUser / 2002 / 04 / MBROLA

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Lesestunde

MBROLA

Nachhilfe

Die Stimmdateien werden in separaten Verzeichnissen gepackt geliefert, und so entsteht auch beim Entpacken für jede Stimme ein eigenes Directory. Gesucht werden sie später aber im sogenannten data-Verzeichnis von txt2pho, weshalb sich der Einsatz symbolischer Links anbietet. Hierbei verweist lediglich ein Verzeichniseintrag auf eine anderswo existierende Datei; das File ist somit doppelt verfügbar, aber nur einmal real auf der Festplatte vorhanden:

ln -s /usr/local/mbrola/de1/de1 /usr/local/mbrola/txt2pho/data/de1
ln -s /usr/local/mbrola/de2/de2 /usr/local/mbrola/txt2pho/data/de2
ln -s /usr/local/mbrola/de3/de3 /usr/local/mbrola/txt2pho/data/de3

Nun ist eigentlich alles Nötige vorhanden. Doch ist es etwas mühselig, die Programme immer mit kompletter Pfadangabe aufzurufen. Daher erstellen Sie für diese am besten noch ein paar weitere Symlinks in /usr/local/bin, einem Verzeichnis, das sicherlich bereits im Suchpfad enthalten ist (was sich mit echo $PATH überprüfen lässt):

ln -s /usr/local/mbrola/mbrola-linux-i386 /usr/local/bin/mbrola
ln -s /usr/local/mbrola/txt2pho/txt2pho /usr/local/bin/txt2pho
ln -s /usr/local/mbrola/txt2pho/pipefilt /usr/local/bin/pipefilt

Da das MBROLA-Paket diverse Programmdateien für verschiedene Rechnerarchitekturen beinhaltet, ist es wichtig, das zur PC-Architektur (i386) passende Binary mbrola-linux-i386 nach /usr/local/bin/mbrola zu verlinken.

Feinschliff

Doch noch immer fehlen ein paar Angaben: Im neu angelegten MBROLA-Verzeichnis /usr/local/mbrola finden Sie eine Beispiel-Konfigurationsdatei für das Tool txt2pho (.txt2phorc), die Sie nun als unprivilegierter User (root-Rechte werden fortan keine mehr benötigt) in Ihr Home-Verzeichnis kopieren sollten:

cp /usr/local/mbrola/.txt2phorc $HOME

Anschließend müssen Sie in dieser Datei die Pfadangaben entsprechend Ihrer Installation abändern. Für den hier geschilderten Fall gilt:

DATAPATH=/usr/local/mbrola/txt2pho/data/
INVPATH=/usr/local/mbrola/txt2pho/data/

Ihr TTS-System ist nun einsatzbereit. Die Stimmpakete liefern fertige Kostproben ihres Könnens in Form übersetzter pho-Dateien mit, so dass Sie MBROLA einem ersten Test unterziehen können. Dessen Aufruf folgt folgendem Muster:

mbrola stimmdatei pho-datei.pho ausgabe.wav

Die Ausgabe können Sie alternativ mit den Dateiendungen raw, au oder aiff versehen; je nachdem, welches Audioformat Sie bevorzugen. Um dem mitgelieferten Wetterbericht unter /usr/local/mbrola/de3/TEST/wetter.pho zu lauschen, wandeln Sie diese pho-Datei mit MBROLA in eine wav-Datei um, die sich wiederum zum Abspielen mit jedem Audioplayer (wie bplay [5] oder play aus dem sox-Paket) eignet:

jo@planet ~> mbrola /usr/local/mbrola/txt2pho/data/de3 /usr/local/mbrola/de3/TEST/wetter.pho wetter.wav
jo@planet ~> bplay wetter.wav
Playing WAVE : 16 bit, Speed 22050 Mono …
Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 96 Punkte (10 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...