Weiteres Wissenswertes

Weitere Informationen finden Sie übrigens im DHCP-Mini-HOWTO [4] des Linux Documentation Projects. Sollten Sie im Zuge Ihrer Netzwerkbasteleien über das Wort "BOOTP" stolpern: Dabei handelt es sich um ein älteres Protokoll zur dynamischen Netzwerkkonfiguration. DHCP ist rückwärtskompatibel zu BOOTP, d. h., auch ein Client, der nur BOOTP spricht, wird von einem DHCP-Server versorgt. Bei letzterem kann es sich übrigens auch um den ab Seite 35 vorgestellten fli4l-Router handeln, der mit einer Diskette einen festplattenlosen 486er in einen DSL-Server verwandelt.

Glossar

Subnetz

Unter einem Subnetz versteht man Rechner, die direkt miteinander verbunden sind, also an einem gemeinsamen Hub oder einem BNC-Kabel hängen.

privates Netz

"Echte" IP-Adressen dürfen Sie nur benutzen, wenn Ihr Provider sie Ihnen zugeteilt hat. Für ein internes Netz können Sie beliebige private Adressen benutzen. Anfragen von und zu diesen Adressen werden nur im lokalen Netz weitergeleitet, nicht im Internet. Reserviert für private Netze sind die Adressen 10.0.0.0 bis 10.255.255.255, 172.16.0.0 bis 172.31.255.255 sowie 192.168.0.0 bis 192.168.255.255.

DNS-Server

Domain Name Server. DNS-Server erlauben die Benutzung von Rechnernamen statt numerischer IP-Adressen, so dass Sie z. B. www.linux-user.de benutzen können, anstatt sich 213.69.168.121 merken zu müssen.

Hexadezimalzahl

Anders als das alltägliche, auf Zehnerpotenzen beruhende Dezimalsystem stellt man Zahlen im Hexadezimalsystem in Bezug auf die Basis 16 dar. Für die Darstellung der Ziffern 10 bis 15 benutzt man die Buchstaben A bis F. Der Dezimalzahl 30 entspricht so die "Hex-Zahl" 1E: 1 x 16^1 + 14 x 16^0.

grep

Dieses Kommando sucht in den ihm übergebenen Daten nach einer Zeichenkette (hier: dhc) und gibt die entsprechende Zeile(n) aus. Im Beispiel kommen die Eingabedaten aus der Pipe |, die die Ausgabe des Kommandos rpm -qa (die Auflistung aller installierten RPM-Pakete) an grep weiterleitet.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Zentrale Kontrolle
    Wer im heimischen Netz etwas mehr Komfort möchte, als ihn ein kleiner DSL-Router bietet, dem bietet Dnsmasq alle erforderlichen Funktionen in einem praktischen Doppelpack.
  • Rechner über die MAC-Adresse finden
  • Suche im Netz
    Welche IP-Adresse hat der Router, der Laptop, die Kaffeemaschine? Clevere Linux-Tools geben hier schnell Auskunft.
  • DHCP-Server fürs lokale Netzwerk
    Werden mehrere Rechner zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, wächst der Konfigurationsaufwand. Besser man zentralisiert das Ganze so, dass ein DHCP-Server IP-Adressen und andere Werte an die Clients vergibt.
  • Bin ich schon drin?
    Wenn Sie über einen Router mit DHCP ins Internet gehen, können Sie im Handumdrehen ein Heimnetzwerk aufbauen. Was aber tun, wenn Sie eine feste IP-Adresse brauchen?
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 01/2018: FLINKE BROWSER

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...