Home / LinuxUser / 2001 / 11 / Neue Programme

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Neue Programme

LAN-Spiel Parsec

parsec.jpg

Die Entwickler des plattformübergreifend spielbaren Multiplayer-Weltraumkampfspiels Parsec haben im September eine weitere LAN-Test-Beta-Version zum Download freigegeben. Der neue Build 0196 bringt gegenüber der bisherigen LAN-Test-Version einige interessante Neuerungen mit. Neben zwei neuen Raumschiffen, Mausunterstützung und neuer Sound-Untermalung dürfte vor allem die verbesserte Texturengrafik und die Unterstützung für acht Spieler über TCP/IP für Freude auf LAN-Parties sorgen. Da 81.7 MB unschön aus dem Netz zu ziehen sind, finden Sie das Paket auf der CD.

Treiber-Updates

dri.jpg

Für alle Besitzer von 3D-Grafikkarten, die mit einem aktuelleren Grafik-Chip der Firma NVidia (TNT-, Geforce- oder Quadro-Serie) bestückt sind, gibt es seit Mitte September vom Chip-Hersteller ein DRI-Treiber-Update. Die aktuelle Treiber-Version 1.0-1541 enthält gegenüber der älteren Version (1.0-1251) zahlreiche Bugfixes und Performance-Verbesserungen. Erfreulicherweise kann man sich mittels der neuen XF86Config-4-Option "NoLogo" endlich auch des lästigen nVidia-Logos entledigen, das seit dem Versionssprung 1.0 bei jedem X-Start erscheint. Beim Grafik-Chip-Konkurrenten PowerVR ist man sich Berichten zufolge derzeit noch uneinig darüber, ob die in Kürze erhältlichen Treiber für Kyro-I/II-basierte Grafikkarten als Open Source veröffentlicht werden sollen oder nicht. Derweil hat das freie DRI-Projekt, das bislang mit finanzieller und personeller Unterstützung der inzwischen finanziell angeschlagenen Firma VA Linux Open-Source-DRI-Treiber entwickelt hat, Zukunftssorgen: Jeder, der der Programmiersprache C mächtig ist und Lust hat, sich etwas näher mit der DRI-/XFree86-Architektur zu beschäftigen, ist herzlich willkommen! http://www.nvidia.com http://www.powervr.com http://dri.sourceforge.net

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 0 Punkte (1 Stimme)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...