LinuxUser 10/2001

title_2001_10

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Service

7

Editorial: Relaunch

Hans-Georg Eßer

News

12

Software

Redaktion LinuxUser

14

Redaktion LinuxUser

Baedecker für die Linux Welt

16

Linux in a Nutshell

Redaktion LinuxUser

News und Programme rund um GNOME

18

Gnomogram

Björn Ganslandt

K-splitter

20

Herbst-Potpourri

Stefanie Teufel K-splitter Wer sagt, dass Klatsch, Tratsch in einer Linuxzeitschrift keinen Platz haben? K-splitter plaudert Monat für Monat aus dem KDE-Nähkästchen, posaunt Neuigkeiten aus der K-Welt aus, schaut hin, wieder neugierig hinter die Kulissen.

Titel

10 Laserdrucker im Test

22

Schwarz auf Weiß

Mirko Dölle, Hans-Georg Eßer

Schnell, gestochen scharf und billig sollen Ausdrucke sein - Attribute, die insbesondere Laserdruckern zugeschrieben werden. Zum perfekten Ausdruck gehört aber mehr, vom Drucksystem bis hin zum Filter muss alles optimal zusammenspielen.

24

Achtung

Redaktion LinuxUser

Netzwerk-Adapter SEH Intercon IC-55 und IC-105 einrichten

36

Petri Heil!

Mirko Dölle

In einem modernen Haushalt, in dem Vater, Sohn und Tochter ihren eigenen Computer benutzen, wird meist für jeden Rechner ein eigener Drucker gekauft. Dank Netzwerk-Adapter ist es aber gar nicht schwer, sich einen Familien-Drucker zu teilen.

Der lange Weg der Druckdaten

38

Verschlungene Pfade

Kurt Pfeifle

Welche Wege und Umwege nimmt eine Datei, bis ihr Inhalt farbig oder schwarz auf weiß zu Papier gelangt?

TurboPrint 1.40

47

Treiberkönig

Marianne Wachholz

Ob es sich um liebevoll gestaltete Einladungskarten handelt oder eine Bewerbung: nur ein perfekter Ausdruck stellt die Anwender/in am Ende zufrieden. Die Druckertreiber von TurboPrint treten hier mit hohem Anspruch an.

KDEPrint

52

Drucken in K

Kurt Pfeifle

Mit dem neuen Print-Framework KDEPrint macht KDE 2.2 in Drucksachen einen Riesensprung nach vorn – Grund genug für eine Erkundungstour.

Drucker von der Kommandozeile steuern

57

Druck auf Befehl

Hans-Georg Eßer

In der Regel druckt es sich bequem über entsprechende Dialoge in den Anwendungen. Wer Dateien aber noch mit Filtern nachbearbeiten möchte, muss anschließend von Hand drucken: Wir geben eine Einführung in lpr & Co.

Zu Befehl

60

Des PostScripts neue Kleider

Heike Jurzik, Patricia Jung

Einfachen Text in PostScript wandeln, Quellcode übersichtlich formatiert ausdrucken, Bilddateien schnell zum Drucker schicken – all das und noch viel mehr gelingt mit a2ps auf der Kommandozeile.

Test

Pinguin in der Westentasche

62

Linux-PDA im Test

Carsten Zerbst

Mit dem Agenda VR3 ist der erste von vielen angekündigten Linux-PDAs nun erhältlich. Unter der schicken Schale steckt ein Linux-Kern, der erst noch zeigen muss, ob er für diesen Mark reif ist.

Anwendungen

Textverarbeitung Abiword

68

Beinahe alltagstauglich

Frank Wieduwilt

Was macht eigentlich Abiword? Die Textverarbeitung, die sich zur schlanken Alternative mausert, steht kurz vor dem Sprung auf Version 1.0.

Bildbearbeitung mit Gimp, Teil 7

70

Farbverläufe und Pfade

Simon Budig

Man soll ja aufhören, wenn es am schönsten ist. Daher ist dies der letzte Teil des Gimp-Workshops. Wir wollen heute einen intensiveren Blick auf Farbverläufe und Pfade innerhalb von Gimp werfen.

K-tools

75

Klatschbasen

Stefanie Teufel

Lust auf ein Schwätzchen? Mit dem IRC-Clienten KSirc sind Sie für stundenlange Chats bestens gewappnet.

Die Linux Games sind da!

78

Kohan - Immortal Sovereigns

Fionn Behrens

Nach vielen Monaten Funkstille im Strategiesektor meldet sich nun Loki Games mit einem neuen Titel aus dem Bereich der Echtzeitstrategie zurück: Eine Schar von Helden will durch wilde Länder geführt werden, unterdrückte Städte und Völker müssen von dunklen Mächten befreit werden, und natürlich warten viele glorreiche Schlachten darauf, geschlagen zu werden.

Tipps zu Corel PhotoPaint

80

Büroklammer

Tim Schürmann

Zubehör

Jo´s alternativer Desktop

82

Eingangstür

Jo Moskalewski

StarTrek-Zeiten sind noch weit entfernt, und Ihr Computer erkennt Sie weder an Sprache noch Fingerabdruck? xdm ist eine zeitgemäße Übergangslösung.

out of the box

84

Dagegen!

Christian Perle

Werden Sie auch des Öfteren von "lieben Kollegen" mit Word-Anhängen in E-Mails genervt? "out of the box" zeigt Ihnen, wie sie auch ohne Word und andere Speicherfresser "mal eben" ins Dokument hineinschauen.

Migration

Arbeiten mit Fenstern in KDE

86

Fensteransichten

Anja M. Wagner

Ein wesentliches Merkaml grafischer Benutzeroberflächen ist das Arbeiten mit Fenstern - dies ist unter Linux nicht anders als bei Windows. Für das Erscheinungsbild und Verhalten der Fenster stehen unter Linux viele verschiedene Fenster-Manager zur Verfügung.

Know-how

The Answer Girl

90

Gleichmacherei

Patricia Jung

Lauter kaputte Links in Webseiten, nur weil bei ihrer Erstellung Groß- und Kleinschreibung unbeachtet blieb? Dieses Problem lässt sich zum Beispiel mit einem Perl-Skript lösen.

Logout

Volkers Editorial

96

N(Euro-Symbol)SE?!

Volker Schmitt

Der Euro kommt, und die Mark geht, und was dabei exakt 1 Euro=1,95583 DM ist, wird beim Otto-Normalverbraucher schnell auf die Faustformel 1:2 gebracht. Doch was steckt wirklich alles hinter dem Euro, und was kann Linux?

97

Redaktion LinuxUser

Infos zur Publikation

LU 02/2016: Alt-PCs flott machen

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 7 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...