Ein Sommernachtseditorial

Editorial

01.09.2001

Sommer, unerträgliche Hitze auf offener Straße. In manchen Regionen ist es gar zu warm, um sich in den Biergarten oder an einen See zu setzen. Hier hilft LinuxUser mit einigen nützlichen Tipps:

  • Meiden Sie nicht-überdachte Orte, sicherer (weil kühler) ist es daheim oder im Büro.
  • Ziehen Sie sich mit Computer (vorzugsweise Notebook) und dem letzten Jahrgang des LinuxUser in den kühlsten Raum (Keller?) zurück.
  • Jetzt ist die Zeit gekommen, alle Workshops des vergangenen Jahres noch einmal in Ruhe durchzulesen und die Dinge unter Linux auszuprobieren.

Multimedia

Schwerpunkt-Thema dieser Ausgabe ist "Multimedia": Das weit verbreitete Vorurteil, dass Linux für diese Sparte nun wirklich nicht das Betriebssystem der Wahl sei, entkräften wir u. a. mit Artikeln zu DVB (Digital Video Broadcast), klassischen TV-Karten und neun Seiten rund um MP3.

Dazu gibt es einen Vergleich von sechs Vektorgrafik-Programmen; zum Klassiker Xfig gibt es tatsächlich Alternativen…

Benutzerverwaltung

Unsere Migrations-Rubrik führt heute in ein essentielles Unix-Thema ein: Die Verwaltung von Benutzern und Gruppen. Wir erklären, welche grundlegenden Unterschiede es zwischen Windows (98) und Linux in diesem Zusammenhang gibt. Wer nicht von Hand useradd, passwd & Co. benutzen will, lernt hier KDEs GUI-Tool kuser kennen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 09/2015: Paketverwaltung

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...