Leichte Anwendung

Trotz des großen Leistungsspektrum – das Linux R15 eignet sich für 30, 40, 60 und 95 Grad – ist die Anwendung sehr einfach. Auch hat der Hersteller eine Hardware-Kompatibilitätsliste auf der Verpackung abgedruckt, die zwar nicht mit der von SuSE oder Red Hat zu vergleichen ist, im Normalfall aber durchaus ausreicht. Punktabzug gibt es für die fast inexistente Dokumentation. Nur eine Kurzanleitung findet sich auf dem Paket, wer weitere Informationen benötigt muss sich an den Telefon-Support in der Schweiz wenden.

Ganz im Zeichen der Internationalität steht auch die große Anzahl der unterstützten sprachen – neben Deutsch und Österreichisch wird Italienisch, Spanisch, Französisch und natürlich Englisch angeboten. Diese Vielfalt ist durchaus ungewöhnlich für einen Neuling im Linux-Bereich.

Härtetest

Den von uns gesteckten Testparcours durchlief Rösch-Linux R15 nicht ohne Probleme. Insbesondere die Beseitigung der werksseitig aufgebrachten Verunreinigungen der Test-CDs stellte Linux vor unlösbare Probleme. Hier muss Rösch wohl nachbessern. Andere Teststoffe wurden aber in der Regel tadellos verarbeitet.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 03/2017: EFFIZIENTES BÜRO

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 0 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...