Altes Lagerhaus

Nachdem Sie mit dem Doktor gesprochen haben, durchsuchen Sie die Mülltonne im Hintergrund. Das dort gefundene Fleischstück nehmen Sie ebenso an sich, wie die Flasche, die unterhalb des Helikopters steht. Bewegen Sie das kleine Papier, das etwas unterhalb des Helikopters liegt und heben Sie anschließend den darunter liegenden Schnürsenkel auf. Fahren Sie zum FBI-Labor (auf der Karte links neben dem FBI-Hauptquartier) und geben Sie den Schnürsenkel dort ab. Der Forscher verspricht, Sie in Ihrem Büro zurückrufen, sobald das Ergebnis da ist.

Fahren Sie zum FBI-Gebäude, betreten Sie es und reden Sie dort mit allen ansprechbaren Personen. Fahren Sie dabei auch zu Ihrem Chef in die erste Etage und gehen in das Zimmer rechts hinten, wo Sie mit Samantha und anderen über das Treffen am Abend sprechen. Fragen Sie immer wieder die Telefonistin hinter dem Schalter in der Mitte des Raumes, ob ein Anruf des Professors eingegangen ist. Nach einer Weile wird Sie dies bejahen und Ihnen eine Telefonnummer nennen, die Sie sich gut notieren sollten.

Gehen Sie nun in Ihr Arbeitszimmer (hinten links) und öffnen Sie dort die oberste Schublade Ihres Schreibtisches. Beim anschließenden Durchsuchen derselbigen finden Sie einen Schlüssel, mit dem Sie die Tür auf der rechten Seite Ihres Schreibtisches aufschließen. Nehmen Sie die Handgranate an sich und rufen Sie über das Telefon die von der Telefonistin genannte Nummer an. Den Computer können Sie benutzen, indem Sie ihn ansehen und dann als Passwort "HOPKINS" eingeben.

Der Professor hat in seinem Gespräch am Telefon bereits das nächste Ziel vorgegeben: Fahren Sie zum Wald links unterhalb des leeren Hangars auf der Karte.

Im Wald

Nehmen Sie das Stück Seil, das im Boot liegt und benutzen Sie es mit dem kleinen, etwas im Fels versteckten Ast - genau auf der anderen Seite des Flusses. Jetzt müssen Sie etwas geschickt sein. Wählen Sie, bevor Sie einen weiteren Schritt tun, die Pistole aus Ihrem Inventar aus. Sobald im Folgenden eine Person im Bild erscheint, müssen Sie schnell ihre Waffe zücken und auf den Ganoven schießen, noch bevor dieser Gelegenheit bekommt, Sie zu treffen. Gehen Sie auf diese Weise immer weiter nach links, bis Sie am Versteck der Ganoven ankommen (großer Schatten eines Hauses im Hintergrund). Da sich die Verbrecher in Ihrer Holzbehausung verschanzt haben, werfen Sie kurzerhand die Handgranate in die Hütte. Ein Ganove überlebt jedoch die Explosion, stürmt aus dem Haus und schießt Sie nieder.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

  • Komplettlösung Hopkins FBI
    In der letzten Ausgabe haben wir uns bereits mit Hopkins auf Verbrecherjagd begeben. Hier folgt nun der zweite und letzte Teil der Komplettlösung des spannenden Abenteuerspiels. Beim letzten Mal verließen wir unseren Helden in Samanthas Wohnung. Per Video meldete sich Hopkins Erzrivale, um mit ihm ein tödliches Spiel um den Verbleib seiner Verlobten zu starten.
  • Mit Wine nach Paris
    Dank Wine lässt sich das Grafikadventure "Baphomets Fluch 2.5 – Die Rückkehr der Tempelritter" schon jetzt unter Linux spielen. Wir zeigen, wie es geht.
Kommentare

Infos zur Publikation

title_2014_09

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...