Home / LinuxUser / 2001 / 04 / Grafik-Suite Corel DRAW 9

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Alle Neune

Grafik-Suite Corel DRAW 9

Corel PHOTO-PAINT

PHOTO-PAINT 9 ist ein Bitmap-Bearbeitungsprogramm à la GIMP, das optimal für die Zusammenarbeit mit CorelDRAW ausgelegt ist. Wie bei CorelDRAW können Anwender beim Durcharbeiten eines Tutorials die ersten Schritte im Umgang mit der Software erlernen.

Nachfolger in Sicht?

Unter Windows gibt es inzwischen bereits eine Version 10 von CorelDRAW. Wenn es sich bei der unter Linux in Kombination mit Wine eingesetzten EXE-Datei wie vermutet tatsächlich um eine leicht modifizierte Version des Windows-Pendants handelt, könnte es unter Umständen demnächst auch eine entsprechende Linux-Portierung von CorelDRAW 10 geben. Diese Hoffnung muss jedoch noch mit einem Fragezeichen versehen werden, da es von Corel bisher keine klaren Aussagen über deren zukünftige Linux-Aktivitäten gibt. Andererseits: mit CorelDRAW in der Version 9 lässt sich auch schon gut arbeiten. Aufgrund mangelnder deutscher Sprachanpassung kann das mächtige CorelDRAW unter Linux aber nur eingeschränkt genutzt werden. Anfänger sollten unbedingt die mitgelieferten Online-Tutorials durcharbeiten. Sie lernen dabei die wichtigsten Arbeitstechniken und viele Komponenten der Software kennen.

Abbildung 3

Abbildung 3: Die Wine-typischen Bildaktualisierungsfehler zeigen sich auch bei Corel Draw

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 80 Punkte (4 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...