Home / LinuxUser / 2000 / 12 / Universal-Dateimanager Konqueror

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Flexibler Eroberer

Universal-Dateimanager Konqueror

Was für´s Auge

Apropos: Falls die Schrift auf den Webseiten zu klein ist, kann dem ebenfalls abgeholfen werden, indem man unter Einstellungen/Einrichten/Browser/Erscheinungsbild entsprechende Anpassungen vornimmt. Auch eine Mindestgröße der Schriften kann angegeben werden, um zu vermeiden, dass die Schrift unlesbar klein wird. Für vorübergehende Größenänderungen der Schrift bietet es sich an, die entsprechenden Einträge aus der Symbolleiste zu verwenden, um die Schrift der Webseite zu vergrößern oder zu verkleinern.

Abbildung 9

Abbildung 9: Auch die Werkzeugleiste ist bei jedem KDE-Programm frei konfigurierbar.

Wo war das noch …?

Besonders interessante Seiten können mit einem Lesezeichen (engl.: Bookmark) versehen werden: Nach einem Klick auf Lesezeichen/Lesezeichen hinzufügen wird die entsprechende URL in das Lesezeichen-Menü aufgenommen. Die Lesezeichen-Funktionalität beschränkt sich aber nicht nur auf Webseiten, sondern kann auch für FTP-Download-Adressen und Verzeichnisse auf dem eigenen Rechner verwendet werden. Alle Einträge lassen sich selbstverständlich über Ordner in Themengebiete aufteilen. Falls Sie bisher Netscape oder Mozilla verwendet haben, dann haben Sie sich wahrscheinlich bereits in mühevoller Kleinarbeit eine Lesezeichen-Sammlung erstellt. Aber auch hier kommt Konqueror dem Anwender entgegen, indem er die bereits vorhandenen Lesezeichen unter Lesezeichen/Netscape Lesezeichen übernimmt. Wer seine absoluten Lieblingsseiten quasi per Knopfdruck erreichen möchte, kann das über Lesezeichen/Lesezeichen Leiste/Lesezeichen hinzufügen tun. Dann wird das Lesezeichen nämlich in eine spezielle Symbolleiste aufgenommen, die man über Einstellungen/Lesezeichen-Leiste anzeigen aktivieren kann. Wie in allen anderen KDE-Anwendungen, so lässt sich auch im Konqueror die Zusammenstellung dieser Symbolleisten über Einstellungen/Einrichten/Werkzeugleisten genauer konfigurieren.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 110 Punkte (2 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

Owncloud mit Linuxmint 15 32 Bit
Santana Muggel, 24.04.2014 16:45, 0 Antworten
Hallo, ich habe nach dem Artikel in Heft 05.2014 versucht, owncloud einzurichten. Bei der Inst...
programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...