Home / LinuxUser / 2000 / 12 / K-splitter

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher Artikel

Abgezockt

K-splitter

01.12.2000 Wer sagt, dass Klatsch und Tratsch in einer Linuxzeitschrift keinen Platz haben? K-splitter plaudert Monat für Monat aus dem KDE-Nähkästchen, posaunt Neuigkeiten aus der K-Welt aus und schaut hin und wieder neugierig hinter die Kulissen.

Verspielt?

Auch wenn sich im neuen KDE Games Center alles um Spiele dreht, ist Übersichtlichkeit Trumpf unter http://www.kde.org/kdegames/<I>. Hier bekommen Spiele-Freaks alles Wichtige von der KDE-Spiele-Front serviert. Aufgeteilt nach Spiel-Sparten präsentiert das Web-Team allen Zockern und solchen, die es werden wollen, Informationen und Unterhaltsames zu den neuesten KDE-2.0-Spielen.

Aber auch die Entwickler werden nicht vergessen, denn in einer extra Rubrik gibt es nützliche Links und Tipps zur Spiele-Entwicklung unter KDE. Ihr Lieblingspiel fehlt? Kein Problem, dann auf zur Sparte New Games. Hier finden Sie Previews der aktuellen Projekte, Developer können sich schon bestehenden Games-Projekten anschließen, und mit einer Mail an Martin Heni unter martin@heni-online.de kommen Sie vielleicht früher als Sie denken an Ihr Traumspiel. Wer hingegen gerne wissen will, womit sich andere Leutchen bevorzugt die Zeit vertreiben, wirft vor dem Weitersurfen noch kurz einen Blick auf die Top 10 KDE Games.

Abbildung 1

Abbildung 1: Ein wahrer Traum für Spielefreaks

Ausgetrickst

Was nützen einem all die schönen neuen Spielchen, wenn man schon im ersten Level das Zeitliche segnet? Das schreit nach Cheats oder besser gesagt nach Kcheat, dem neuen automatischen Mogel-System der KDE-Familie. Laden Sie sich die neueste Version auf der Homepage unter http://kcheat.sourceforge.net/<I> herunter, und suchen Sie damit nach den Werten für Gesundheit, Gold oder was Ihnen sonst in dem jeweiligen Spiel Kopfzerbrechen bereitet. Mit derart frisierten Werten dürfte es Ihnen leicht gelingen, Ihre Freunde von Ihren neuen Fähigkeiten zu überzeugen…

Abbildung 2

Abbildung 2: Pfuschen kann so einfach sein…

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

789 Hits
Wertung: 0 Punkte (0 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...