3D-Grafik-Engine

Diese Komponente ist eindeutig der wichtigste Teil von CS und eigentlich der Hauptgrund dafür, warum CS überhaupt exisitiert. Die Software-Zusammenstellung ist nämlich für die Vorinszenierung und für die anschließende Darstellung einer "Welt" in drei Dimensionen auf dem Bildschirm verantwortlich. Sie beinhaltet Features wie

  • visibility checking (Sichtbarkeitsprüfung: sind Objekte überhaupt sichtbar oder außerhalb der gerade gezeigten Ansicht; damit der Hardware nicht allzu viel Arbeit aufgebürdet wird),
  • particle systems (zur Simulation von Regen, Schnee und Wasserquellen)
  • collision detection
  • physics simulationund vieles mehr. Kurz: Die 3D-Grafik-Engine von CS entlastet den Spieleentwickler von den Arbeiten eines Spieleprojekts, die sich häufig als besonders mühsam herausstellen: 3D-Management und Rendering.

3D Sound-Engine

Die Sound-Engine befindet sich momentan in enormer Entwicklung. Am Ende dieser Entwicklungsphase wird es möglich sein, für die eigenen Spiele echten in die 3D-Grafik-Engine integrierten 3D-Sound (selbstverständlich auch normalen Sound) zu verwenden. Man kann sich das Zusammenspiel von Sound und Grafik dann z. B. folgendermaßen vorstellen: Wenn sich im Spiel eine (mit der Grafik-Engine erzeugte) Wand zwischen der Klangquelle und der Kamera befindet, dann wird der (von der Sound-Engine erzeugte) Klang leiser sein, als wenn sich kein Hindernis zwischen Klangquelle und Kamera befindet. Außerdem wird der Spieler erkennen können, dass der Klang z. B. von rechts auf ihn zukommt.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 04/2017: SPEZIAL-DISTRIBUTIONEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...