Home / LinuxUser / 2000 / 09 / K-splitter

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher Artikel

Ende des Sommerlochs

K-splitter

01.09.2000 Wer sagt, dass Klatsch und Tratsch in einer Linuxzeitschrift keinen Platz haben? K-splitter plaudert Monat für Monat aus dem KDE-Nähkästchen, posaunt Neuigkeiten aus der K-Welt aus und schaut hin und wieder neugierig hinter die Kulissen.

Installier mich

Nachdem mit Kleopatra oder KDE 1.91 nun schon die zweite KDE-2.0-Beta veröffentlicht wurde, ist vielleicht der Eine oder Andere von Ihnen auf den aufregenden Betatester-Geschmack gekommen und möchte sich jetzt auch einmal am CVS-Tree versuchen. Eine nette grafische Installationshilfe (Abbildung 1) bietet Ihnen dazu das Skript KDE2_installer, das Sie sich unter http://s.home.cern.ch/s/seuhs/public/html/e/KDE2_installer/ herunter laden können. Danach trennt Sie eigentlich nur noch ein Klick von der Installation der neuesten 2.0er Vorversion.

Abbildung 1

Abbildung 1: Installieren leicht gemacht

Keine Atempause

Wer aus unseren an dieser Stelle immer wieder veröffentlichten Beta-Meldungen den Eindruck gewann, dass es mit KDE 2.0 doch nicht so schnell geht wie erhofft, darf zum Erscheinen dieses Hefts auf gute Neuigkeiten z.B. auf der KDE-Webseite hoffen. Mit einem k3b getauften Arbeitstreffen, das vom 10.--19. Juli im norwegischen Trysil stattfand, verpassten die KDE-Hauptentwickler ihrem Baby einen kräftigen Schub in Richtung Endbenutzerversion: konzentriertes Fehlerbeseitigen und Verbesserung der Stabilität standen auf dem Programm.

So kommt der Webbrowser (und Dateimanager) Konqueror jetzt mit Java-Applets klar, und wer möchte, kann das wunderbare Bild auf der Webseite per Drag&Drop zum Desktophintergrund befördern. Ein besonderer Eye-Catcher ist die neue Uhr, die jede Digitalanzeige vor Neid erblassen lässt.

Abbildung 2

Abbildung 2: An dieser Stelle öfters erwähnt: Mosfet (rechts neben Bradley Hughes, der u.a. am GTK-Stil gearbeitet hat)

Abbildung 3

Abbildung 3: Vertieft in KDE-2-Code: Matthias Hölzer-Klüpfel, Werner Trobin, David Fauré (v.l.n.r.)

Passend zum fehlerbereinigten Nutzungsgefühl gibt es gleich noch einen frischen, neuen Standard-Stil und schönere Icons oben drauf. Damit können die Übersetzungs- und Dokumentationsteams ihre Arbeit aufnehmen.

Abbildung 4

Abbildung 4: Nicht der Standard-Stil, aber ebenfalls neu: KDE im GTK/GNOME-Gewand

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

636 Hits
Wertung: 0 Punkte (0 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

LinuxUser 05/2014

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

LinuxUser erscheint monatlich und kostet in der Nomedia-Ausgabe EUR 5,95 und mit DVD EUR 8,50. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der LinuxUser-Homepage.

Im LinuxUser-Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben für 3 Euro. Das Jahresabo (ab EUR 60,60) können Sie im Medialinx-Shop bestellen.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...