Multimedia und Joysticks

Ein Spielchen macht doppelt so viel Spaß, wenn die eingebaute Soundkarte für musikalische Begleitung sorgt und der angeschlossene Joystick auf die Rüttel- und Drückorgien angemessen reagiert. Unter http://www.multimedia4linux.de finden Sie neben wichtigen Informationen zu Audio Hardware und Audio Driver auch jede Menge weitere Infos zu Multimedia-Hardware. Abgerundet wird das Angebot dieser Web-Site durch einen Multimedia-Newsticker und ein deutschsprachiges Forum für Anwenderfragen und Antworten. Eine gute Einstiegsseite zum Thema Joysticks unter Linux hat der Tscheche Vojtech Pavlik eingerichtet. Bisher ist die Joystick-Unterstützung z. T. noch relativ heterogen. Mit dem bald anstehenden Kernel-Generationswechsel von 2.2 auf 2.4 sind jedoch einige Verbesserungen (u. a. eine engere Kooperation zwischen Sound- und Joystick-Treibern) vorgesehen.

Veni, vidi, vici?

Nun sind wir schon am Ende unserer kleinen Web-Erkundung angelangt. Bleibt mir also nur noch, Sie dazu zu ermutigen, sich gelegentlich auch mal ein kommerzielles Spielchen für Linux zu gönnen. Sie wissen ja: nur bei ausreichender Nachfrage steigt auch das Angebot an aktuellen Linux-Spielen. Es hängt also stark von unser aller Kaufverhalten ab, ob Linux in einigen Jahren die Spieleplattform Nummer 1 sein wird oder nicht.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

LU 08/2015: Cloud-Speicher

Digitale Ausgabe: Preis € 4,95
(inkl. 19% MwSt.)

Mit der Zeitschrift LinuxUser sind Sie als Power-User, Shell-Guru oder Administrator im kleinen Unternehmen monatlich auf dem aktuelle Stand in Sachen Linux und Open Source.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Themen Ihnen liegen? Im Probeabo erhalten Sie drei Ausgaben zum reduzierten Preis. Einzelhefte, Abonnements sowie digitale Ausgaben erwerben Sie ganz einfach in unserem Online-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!       

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...