Seite 42

Don't Panic

Willkommen im FAQ-Bereich. FAQ steht für "Frequently Answered Questions" und wird meistens falsch als "Häufig gestellte Fragen" übersetzt, wo es doch die häufig beantworteten sind…

"Gestellt" soll bei uns auch "beantwortet" heißen, und darum beginnt die FAQ-Rubrik auch in jeder Ausgabe auf Seite 42, denn "42" ist bekanntlich die Antwort schlechthin (siehe Kasten "42 – Die Antwort"). Also fällt in die neue Rubrik alles, was mit Fragen und Antworten zu tun hat. Dazu gehören:

  • Leserbriefe (Seite 43)
  • Answer Girl: Das Answer Girl kümmert sich regelmäßig um die etwas komplexeren Problemchen; in dieser Ausgabe geht es um den Zugriff auf Drucker in einem Windows-Netzwerk (Seite 44).
  • Tipps zu wechselnden Themen. Diesmal: Windows-95-Tasten unter Linux nutzen (Seite 52) und Büroklammer – StarOffice-Tipps (Seite 54). Wenn Sie Anregungen zur FAQ-Rubrik haben, dann schreiben Sie uns: Redaktion LinuxUser, Stefan-George-Ring 24, 81929 München. Oder schicken Sie uns eine E-Mail an mailto:redaktion@linux-user.de. (hge)

42 – Die Antwort

Um die Bedeutung der Zahl 42 verstehen zu können, sind spezielle Literaturkenntnisse notwendig: Der britische Autor Douglas Adams hat eine inzwischen fünfteilige "Trilogie" namens "Per Anhalter durch die Galaxis" (im Original: "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy") geschrieben.

Eine wesentliche Grundlage der ganzen Geschichte ist der Bau eines Super-Computers, der "die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest" beantworten soll. Nach einer Rechenzeit von mehreren Generationen lautet das Ergebnis dann "42".

Die vollständige "Trilogie" besteht aus den folgenden Titeln:

  • Per Anhalter durch die Galaxis
  • Das Restaurant am Ende des Universums
  • Das Leben, das Universum und der ganze Rest
  • Macht's gut und danke für den Fisch
  • Einmal Rupert und zurück

Fan-Seiten mit weiteren Informationen zu den Kultbüchern sind http://www.floor42.com und http://www.h2g2.com; die offizielle Douglas-Adams-Seite heißt http://www.douglasadams.com.

Cover des englischen "Hitchhiker's Guide to the Galaxy"

Leserbriefe

Kontakt zu Autoren

Mich würde interessieren, wie man das "Answer-Girl" erreichen kann, genauer gesagt, wie kann ich eine Anfrage absetzen?Andreas Menger, per Email

LinuxUser: Grundsätzlich gilt für alle Kontaktwünsche zu Redakteuren oder unseren freien Autoren: Schreiben Sie einfach an die Redaktions-Adresse mailto:redaktion@linux-user.de. Wir werden Ihre Anfragen dann weiterleiten. (hge)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Der lange Weg der Druckdaten
    Welche Wege und Umwege nimmt eine Datei, bis ihr Inhalt farbig oder schwarz auf weiß zu Papier gelangt?
  • The Answer Girl
    Dass der Computeralltag auch unter Linux des Öfteren für Überraschungen gut ist, ist eher eine Binsenweisheit: Immer wieder funktionieren Dinge nicht oder nicht so, wie eigentlich angenommen. Das Answer-Girl im LinuxUser zeigt, wie man mit solchen Problemchen elegant fertig wird.
  • ESP Ghostscript 7.05.1-1 freigegeben
    Insider haben es lange erwartet -- seit gestern ist es da:das ESP Ghostscript 7.05.1-1
  • The Answer Girl: Web-Inhalte mit nicht-lateinischen Zeichen ausdrucken
    Was man im Web-Browser sieht, kann man getrost auf Papier drucken, so die geläufige Ansicht. Sobald Web-Seiten jedoch nicht-lateinische, zum Beispiel kyrillische Buchstaben enthalten, muss die Anwenderin für diese scheinbare Selbstverständlichkeit kräftig arbeiten.
  • The Answer Girl
    Dass der Computer-Alltag auch unter Linux des Öfteren für Überraschungen gut ist, ist eher eine Binsenweisheit: Immer wieder funktionieren Dinge nicht oder nicht so, wie eigentlich angenommen. Das Answer-Girl im LinuxUser zeigt, wie man mit solchen Problemchen elegant fertig wird.
Kommentare

Infos zur Publikation

LU 04/2017: SPEZIAL-DISTRIBUTIONEN

Digitale Ausgabe: Preis € 5,95
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxUser erscheint monatlich und kostet 5,95 Euro (mit DVD 8,50 Euro). Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 86,70 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop. Im Probeabo erhalten Sie zudem drei Ausgaben zum reduzierten Preis.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...