EasyLinux 04/2018

DISTRIBUTIONEN - FREIE AUSWAHL

EL 02/2018-04/2018: Distributionen - freie Auswahl

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf als PDF

Umfang: 124 Heftseiten

Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf
(PDF)
Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

Editorial

3

Editorial

Redaktion EasyLinux

Aktuell

[€] 

7

Nachrichten

Redaktion EasyLinux

Software

10

Neue Software (Teil 1/2)

Peter Kreußel

Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise.

[€]  Software

16

Neue Software (Teil 2/2)

Peter Kreußel

Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise.

26

Angeklickt

Redaktion EasyLinux

Leserbriefe

27

Leserbriefe

Redaktion EasyLinux

Leserbriefe

Titel

Linux-Distributionen und Unix-Versionen

28

Freie Auswahl

Hans-Georg Eßer

Linux bedeutet freie Wahl: Es gibt zahlreiche Distributionen, die für neue oder alte Computer geeignet sind und durch die zahlreichen Desktops auch eine Auswahl nach Geschmack erlauben. Dazu gesellen sich alternative Möglichkeiten, das "Linux-Feeling" zu erreichen.

[€]  Abseits von OpenSuse und Ubuntu

29

Linux mal anders

Hans-Georg Eßer

EasyLinux unterstützt die Distributionen OpenSuse und Kubuntu. Es gibt aber zahlreiche Alternativen, die auch für den Desktop-Einsatz geeignet sind – wir stellen eine kleine Auswahl vor und zeigen, was sie anders machen.

Das neue Linux-Subsystem von Windows 10

36

Windows 10 mit Linux-Support

Hans-Georg Eßer

Microsoft bietet für aktuelle Windows-10-Versionen die Einrichtung eines Linux-Subsystems an: Dadurch landet wahlweise ein OpenSuse- oder Ubuntu-System auf Ihrer Windows-Installation. Wir verraten, was Sie damit anfangen können.

Workshop

[€]  Alte PCs mit Linux wiederbeleben

41

Aus Alt mach Neu

Hans-Georg Eßer

Wer ein altes Notebook aus den 90er Jahren im Keller hat, kann darauf keine aktuelle OpenSuse- oder Kubuntu-Version installieren: Support für 32-Bit-CPUs verschwindet allmählich, außerdem passen Geschwindigkeit und Speicherausbau nicht. Aber mit dem richtigen Linux-System machen Sie daraus ein Zweitgerät für Wohnzimmer oder Küche und nutzen es z. B. zum Surfen im Netz.

Titel

[€]  Unix-artige Betriebssysteme

46

Alternative Unixe

Hans-Georg Eßer

Linux gehört zur Familie der Unix-artigen Systeme – "Familie" bedeutet, dass es noch Verwandte gibt: Wir stellen eine Auswahl weiterer Unix-Systeme vor und verraten, ob es sich lohnt, diese kennenzulernen.

Workshop

[€]  Datenschutz und Sicherheit in Firefox

50

Surfen, aber sicher!

Martin Loschwitz

Wer im Internet surft, hinterlässt Spuren – und wird schnell zum Ziel von Angriffen. Wie Sie Ihre Privatsphäre im Webbrowser Firefox besser schützen, verrät Ihnen der folgende Artikel.

[€]  Smartphone-Fotos optimieren und verwalten

54

Bitte recht freundlich

Martin Loschwitz

Smartphones und Tablets haben kompakten Digitalkameras den Rang abgelaufen. Wie Sie Fotos von Ihrem Smartphone bequem auf den Linux-PC kopieren, die Fotos mit Digikam optimieren und sie danach sinnvoll verwalten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Slack, HipChat, Signal & Co: Chat-Alternativen

60

Gut kommunizieren

Martin Loschwitz

Für Chat-Klassiker wie IRC gibt es viele gute Linux-Anwendungen, doch in jüngerer Zeit etablieren sich zunehmend Alternativen. EasyLinux stellt die wichtigsten Chat-Neuheiten vor und zeigt, wie Sie sie unter Linux nutzen.

[€]  PDF-Dateien verarbeiten und durchsuchbar machen

66

Durchleuchtet

Daniel Tibi, Christoph Langner, Hans-Georg Eßer

PDF ist der Standard für den Austausch von Dokumenten, denn PDF-Dateien sehen auf allen Rechnern gleich aus. Für Linux gibt es zahlreiche Tools, mit denen Sie alle Möglichkeiten dieses Dateiformats ausreizen.

Tipps & Tricks

[€]  KDE-Tipps

74

Besser arbeiten mit KDE

Karin Mühlenberg

In dieser Ausgabe finden Sie KDE-Tipps zum Kontextmenü, zu Uhren in der Kontrollleiste und auf dem Desktop, zu Firefox sowie zu Notizzetteln.

[€]  Tipps und Tricks zu Gnome

79

Gnome-Tipps

Heike Jurzik

Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

[€]  LibreOffice-Tipps

82

Besser arbeiten mit LibreOffice

Sabine Drasnin

Die LibreOffice-Tipps stellen unter anderem Hyperlinks in Dokumenten, verknüpfte Tabellen und Aufzählungszeichen in Impress vor. Außerdem zeigen wir, wie Sie Seitennummern in Writer-Dokumenten beeinflussen.

[€]  Anwendertipps und kleine Kniffe zu Gimp

86

Effizienter arbeiten mit Gimp

Claudia Meindl

Unsere Tipps bringen Ihnen Gimp-Funktionen und Arbeitstechniken näher. Diesmal zeigen wir unter anderem, wie Sie Fotos nachschärfen, einen Farbverlauf ziehen und die Textausrichtung ändern. Außerdem stellen wir die Pipette und den Nebelfilter vor.

Tipps und Tricks zu Ubuntu und Linux Mint

90

Ubuntu und Linux Mint

Heike Jurzik

Ubuntu und Linux Mint basieren auf der Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.

[€]  Kniffe, die Sie kennen sollten

94

Linux-Tipps

Heike Jurzik

In dieser Ausgabe zeigen wir, wie Sie in Thunderbird E-Mails archivieren, das Fensterlayout ändern und die Tab-Vorschau in Firefox aktivieren. Außerdem stellen wir das Add-on App for Spotify vor.

[€]  Know-how für die Kommandozeile

97

Shell-Tipps

Heike Jurzik

Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sie manche Aufgabe schneller bewältigen als in grafischen Programmen. Wir stellen interessante Anwendungen und Aufrufparameter vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug in die Shell zu ermutigen.

Test

[€]  Launige Autorennen mit SuperTuxKart

100

Flotte Flitzer

Tim Schürmann

In einem kostenlosen Mario-Kart-Klon messen sich bekannte Maskottchen in aufgemotzten Gokarts auf kuriosen Strecken. Das spaßige Rennspiel begeistert dabei vor allem im Mehrspielermodus mit witzigen Überholmanövern und pfiffigen Rennmodi.

[€]  Aufgebohrte OpenSuse-DVD mit Support

104

Vorkonfiguriert

Hans-Georg Eßer

Die Älteren erinnern sich noch an die Stapel mit Suse-Linux-Boxen, die bei jeder Neuveröffentlichung in den Buchhandlungen auftauchten; die Jüngeren fragen, was eine Box ist. Beim Millin-Verlag gibt es OpenSuse 42.3 auf DVD mit Zusatzfeatures.

SoftMaker Office 2018, Beta 2

106

Office mit Ribbons

Hans-Georg Eßer

SoftMaker bietet schon seit den 80er Jahren Office-Programme an, zunächst als TextMaker für MS-DOS – seit vielen Jahren ist SoftMaker Office auch für Linux verfügbar. Wir haben die zweite Beta von Version 2018 getestet, die jetzt auch die von Microsoft bekannten Ribbons verwendet.

Guru-Training

[€]  Alte Befehle finden: History nutzen und konfigurieren

108

Historische Schriften

Hans-Georg Eßer

Die Bash bietet eine History, mit der Sie alte Befehle finden und erneut ausführen können. Wenn Sie ein wenig Zeit in die Konfiguration der History-Funktion stecken, wird sie deutlich nützlicher: Wir zeigen die nötigen Schritte.

Heft-DVD

[€]  Kubuntu 17.10, Linux Mint 18.3 Cinnamon

112

Aktuell auf DVD

Hans-Georg Eßer

Auf den Heft-DVDs finden Sie mit Kubuntu 17.10 und Linux Mint 18.3 Cinnamon zwei aktuelle Systeme, die Sie ausprobieren und – bei Gefallen – dauerhaft nutzen können.

[€]  Kubuntu 17.10 (Artful Aardvark) installieren

113

Kubuntu 17.10

Hans-Georg Eßer, Kristian Kißling

Im Oktober ist Ubuntu 17.10 (Artful Aardvark) erschienen – und zeitgleich auch die KDE-Variante Kubuntu, deren 64-Bit-Version Sie auf unserer Heft-DVD finden. Hier erklären wir die Installation.

[€]  Linux Mint 18.3 Cinnamon auf DVD

115

Aktuelles Mint

Hans-Georg Eßer

Das Linux-Mint-Team hat im Dezember Version 18.3 veröffentlicht. Auf der Heft-DVD finden Sie die Cinnamon-Version – die bei Redaktionsschluss noch nicht verfügbare KDE-Variante finden Sie auf der Projektwebsite.

Infos zur Publikation

EL 02/2018-04/2018: Distributionen - freie Auswahl

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...