LibreOffice-Tipps

Besser arbeiten mit LibreOffice

Die LibreOffice-Tipps stellen unter anderem Shortcuts für Linien in Writer und Funktionen zum Verbinden von Calc-Zellen vor. Außerdem beschreiben wir neue Funktionen in LibreOffice 5.2.

Tipp: Writer: Linien in den Text einfügen

Wenn Sie in einem Textdokument eine Linie zwischen zwei Bereichen einfügen möchten, können Sie zum Zeichenwerkzeug greifen. Das Symbol mit dem waagerechten Strich (Tooltip: Linie) blendet in der rechten Seitenleiste allerhand Formatierungsoptionen (Stil, Breite, Farbe, Transparenz usw.) ein, und per Mausklick wandern die Linien ins Dokument. Schneller geht's mit der Tastatur – Writer kennt einige Tastenkombinationen, die unterschiedliche Linienarten und -stärken einfügen:

  • Drücken Sie dreimal hintereinander die Taste [-] (der einfache Bindestrich) für eine schmale, durchgezogenen Linie.
  • Dreimal Unterstrich ([Umschalt]+[ ], also _) fügt eine etwas dickere durchgezogene Linie ein.
  • Eine sehr feine doppelte Linie erzeugen Sie, indem Sie dreimal das =-Zeichen eingeben. Tipp: Vergrößern Sie die Ansicht, wenn Sie den Eindruck haben, es sei eine einzige dicke Linie.
  • Soll die doppelte Linie etwas dicker sein, geben Sie stattdessen dreimal das Rautezeichen [#] ein.
  • Eine doppelte Linie (oben fein, unten dick) erhalten Sie über das Sternchen ([Umschalt]+[ +], also *), das Sie ebenfalls dreimal eingeben.
  • Die umgekehrte Variante, also eine dicke Linie mit einem feineren Strich darunter, erstellen Sie über dreimal Tilde ([AltGr]+[ +], also ~).

Jeden Shortcut schließen Sie mit einem Druck auf [Eingabe] ab. Beachten Sie, dass der Cursor am Anfang einer neuen Zeile stehen muss, damit Writer die neue Linie einfügt. Abbildung 1 zeigt alle sechs Varianten im Vergleich.

Abbildung 1: Diese sechs Linienarten erzeugen Sie in LibreOffice Writer flott über die Tastatur und ohne das Zeichenwerkzeug aktivieren zu müssen.

Vorsicht ist geboten, wenn Sie mehr Abstand zwischen dem Text und der Linie wünschen: Wenn Sie am Ende der Textzeile einfach [Eingabe] drücken, fügt Writer automatisch eine neue Zeile mit einer Linie ein. Verwenden Sie stattdessen die Tastenkombination [Umschalt]+[Eingabe], verschiebt sich die Linie eine Zeile weiter nach unten.

Um eine vorhandene Linie durch einen anderen Typ zu ersetzen, klicken Sie an den Anfang der entsprechenden Zeile; der Cursor blinkt dann unterhalb der Linie. Geben Sie die Tastenkombination für das andere Format ein und bestätigen Sie über [Eingabe]. Writer ersetzt dann die bisherige Linie. Um eine Linie zu entfernen, klicken Sie an den Anfang der Zeile und wählen Format / Direkte Formatierung löschen (Shortcut [Strg]+[M]). Mit den Tasten [Entf] bzw. [Rückschritt] klappt das nur, wenn Sie vorher die ganze Zeile markiert haben.

Achtung: Das dreifache Pluszeichen [+] und auch dreimal Pipe ([AltGr]+[<], also |) erzeugen keine Linien, sondern Tabellen!

Tipp: Calc: Sonderzeichen per Formel einfügen

Eine Tabelle soll einen Copyright-Hinweis erhalten, gekennzeichnet mit dem Zeichen ©. Unter Linux erzeugen Sie dieses über die Tastenkombination [AltGr]+[Umschalt]+[C] – eine schöne Fingerübung. Wer sich das nicht merken kann oder will, blendet über Einfügen / Sonderzeichen eine Liste bekannter Sonderzeichen ein und fügt diese per Mausklick ins Dokument ein. In LibreOffice Calc gibt es darüber hinaus die Funktion UNIZEICHEN(), mit der Sie das Copyright-Symbol und andere Sonderzeichen ins Tabellenblatt bringen. Klicken Sie mit der Maus in eine Zelle und geben Sie ins Feld oben die Formel =UNIZEICHEN(169) ein. Nach einem Druck auf [Eingabe] erscheint das Zeichen ©.

Auf ähnliche Weise erreichen Sie das Pi- (=UNIZEICHEN(960)), Trademark- (=UNIZEICHEN(174)) oder Paragrafzeichen (=UNIZEICHEN(182)). Welche Zahl in die runden Klammern gehört, bringen Sie ebenfalls über den Dialog Einfügen / Sonderzeichen in Erfahrung: Klicken Sie ein Symbol mit der Maus an, erscheint im Feld Dezimal die zugehörige Zahl.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 3 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • LibreOffice-Tipps
    Wir zeigen diesmal in den LibreOffice-Tipps, wie Sie die Durchschnittsnote eines Schulfaches errechnen, Tabellentext automatisch formatieren, Sonderzeichen und Umlaute ersetzen und einiges mehr.
  • Besser arbeiten mit LibreOffice
    Die LibreOffice-Tipps verraten unter anderem, wie Sie Nullwerte in Calc ausblenden, mit regulären Ausdrücken suchen sowie Zeitdifferenzen berechnen und anzeigen. Außerdem zeigen wir, wie Sie Zeilenumbrüche erzwingen und verhindern, Schriften einbetten und Objekte leichter positionieren.
  • LibreOffice-Tipps
    Die LibreOffice-Tipps verraten in dieser Folge unter anderem, wie Sie leere Tabellenzellen farblich unterlegen und wie Sie Writer-Tabellen mit der Tastatur eingeben. Außerdem zeigen wir wie Sie mit Draw schicke Deckblätter designen und Fontwork-Objekte aufpeppen.
  • LibreOffice-Tipps
    Wie zerlegen Sie in Calc falsch eingetragene Straßennamen und Hausnummern in ihre Bestandteile? Wie verschieben Sie schnell Absätze in Writer? Die LibreOffice-Tipps erklären es.
  • Besser arbeiten mit LibreOffice
    Die LibreOffice-Tipps dieser Ausgabe verraten unter anderem, wie Sie die Häufigkeit von Suchbegriffen in einer Tabelle ermitteln, bei doppelten Einträgen in einer Spalte eine Warnung erzeugen und in Writer automatische Textersetzungen in die Schranken weisen.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...