Software

Neue Software (Teil 2/2)

Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise. (Teil 2/2)

MediathekView 11 – Öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm

Mit MediathekView macht die Nutzung der öffentlich-rechtlichen Online-Mediatheken Spaß: Die Suchfunktion bündelt die Inhalte aller Sender. Mit "Abos" behalten Sie neue Folgen Ihrer Lieblingsserien im Blick.

Nicht jeder Haushalt hat Fernsehempfang, aber jeder bezahlt eine Abgabe dafür. Da liegt es nahe, wenigstens die Online-Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen ausgiebig zu nutzen: Zwar zwingt das Telemediengesetz die Sender, ältere Folgen zu löschen, doch zusammen genommen steht bei ARD, ZDF, ORF, Arte, 3Sat, Kika, Phoenix und den dritten Programmen immer noch eine reichhaltige Auswahl online.

Einfach suchen

Das Java-Programm MediathekView [1] bietet eine simple Suchfunktion, welche die Inhalte aller Sender erfasst (Abbildung 11). Vor allem erspart es das Programm, sich bei den unterschiedlich gestalten Webseiten bis zur Suche und zum Download durchzuklicken.

Abbildung 11: MediathekView bündelt und durchsucht die Online-Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender.

Die Suchergebnisse geben Sie verzögerungsfrei als Webstream wieder – sofern die Internet-Bandbreite ausreicht. Wenn Ihre Netzanbindung dafür zu langsam ist, laden Sie die Videodateien stattdessen im Hintergrund bis zur abendlichen Fernsehzeit herunter (Abbildung 12).

Abbildung 12: MediathekViews Downloadmanager verwaltet die oft knappe Downloadbandbreite. Abonnierte Sendungen fügt die Software hier automatisch ein.

MediathekView begrenzt auf Wunsch die Geschwindigkeit des Herunterladens, so dass Sie parallel im Netz surfen können. Auf Wunsch schaltet die Software den Rechner aus, wenn alle Sendungen auf der Platte liegen. Die Reihenfolge der Downloads lässt sich verändern, damit die wichtigsten Sendungen zuerst bereitstehen.

Die Abofunktion sorgt dafür, dass Sie keine Folgen Ihrer Lieblingssendungen mehr verpassen (Abbildung 12, rechts): Sobald Sie MediathekView starten, plant das Programm sie als Downloads. Im gleichnamigen Reiter starten Sie das Herunterladen. Downloads / alle Downloads um xx:yy Uhr starten verschiebt die Aktivität, bis Sie die Internetverbindung nicht mehr zum Surfen nutzen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Dokumente indizieren und wiederfinden mit Docfetcher
    Indizierte Suchprogramme helfen bei großen Datenbeständen. Docfetcher erleichtert die Suche nach bestimmten Dateien.
  • MediathekView: Videos von ARD, ZDF & Co.
    Die öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland bieten fast alle Sendungen auch online an. Mit MediathekView laden Sie diese manuell oder automatisch herunter und speichern sie lokal.
  • Die Neunte
    Auch wenn ARD, ZDF und Co. inzwischen mehrheitlich auf den Einsatz von Flash in ihren Mediatheken verzichten, erleichtert MediathekView weiterhin den Zugang zu den Online-Videotheken der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender.
  • Freies Fernsehen mit MediathekView
    Mit MediathekView greifen Sie unkompliziert auf die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender aus Deutschland und Österreich zu. Mit dem Programm sehen Sie die Sendungen nicht nur an, sondern laden sie auch herunter.
  • Software
    Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise (Teil 2/2).
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 02/2018-04/2018: Distributionen - freie Auswahl

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 2 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...