Anwendertipps und kleine Kniffe zu Gimp

Effizienter arbeiten mit Gimp

Unsere Tipps bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. In dieser Folge zeigen wir, wie Sie Bereiche schärfen oder einfärben und mit dem automatischen Weißabgleich die Temperatur korrigieren. Außerdem lernen Sie den Filter "Fotokopie" kennen und erfahren, wie Sie die Bildmitte finden.

Tipp: Ausgewählte Bildbereiche schärfen

Sie möchten die Bildqualität verbessern und einzelne Bereiche eines Fotos nachschärfen, um die Bildqualität zu verbessern? Gimp liefert dazu den Filter Unscharf maskieren mit. Er enthält die drei Schieberegler Radius, Menge und Schwellwert, die den Kontrast und die Schärfe eines Bildes beeinflussen. Die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt, wie's geht:

  1. Öffnen Sie das Bild, das Sie bearbeiten möchten, und erzeugen Sie über das Bildmenü Ebene / Ebene duplizieren eine Kopie.
  2. Blenden Sie das Duplikat über einen Klick auf das Auge im Dialog Ebenen aus.
  3. Klicken Sie jetzt ins Originalbild und rufen Sie über das Bildmenü Filter / Verbessern / Unscharf maskieren auf.
  4. Aktivieren Sie die Checkbox Vorschau, um Ihre Änderungen zu begutachten, bevor Sie diese anwenden.
  5. Ziehen Sie den Schieberegler Radius leicht nach rechts. Je höher die Auflösung des Bildes ist, desto größer können Sie den Radius wählen. Er ist für die Kanten zuständig – setzen Sie ihn zu groß an, kommt es an den Farbkanten zu pixeligen Artefakten.
  6. Ziehen Sie auch den Regler Menge ein bisschen nach rechts. Er beeinflusst die Stärke der Schärfung und erhöht damit den Kontrast. Vorsicht: Stellen Sie die Menge zu groß ein, erscheinen helle Farbsäume an den Kanten, was für eine Art Comiceffekt sorgt. Menge und Radius beeinflussen sich gegenseitig.
  7. Als Letztes stellen Sie einen Schwellwert ein. Er legt fest, wie hoch der Kontrast zweier benachbarter Pixel sein muss, um sie scharf zu zeichnen. Über OK wenden Sie den Filter an.

  8. Aktivieren Sie im Ebenenstapel die oberste Ebene mit einem Klick auf das Auge. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Ebene und entscheiden Sie sich im Kontextmenü für Ebenenmaske hinzufügen. Im folgenden Dialog wählen Sie Weiß (volle Deckkraft) aus und klicken auf Hinzufügen.
  9. Wählen Sie den Pinsel im Werkzeugkasten aus (Taste [P]) und suchen Sie eine Spitze mit weicher Kante aus, z. B. 2. Hardness 050. Mit schwarzer Vordergrundfarbe und einer passenden Pinselgröße malen Sie nun die Bildbereiche aus, die Sie nachschärfen möchten (Abbildung 1).

    Abbildung 1: In Kombination mit der Ebenenmaske eignet sich der Filter "Unscharf maskieren" gut dazu, Teilbereiche eines Fotos zu schärfen.

Tipp: Standardfarben zurücksetzen und vertauschen

Im Werkzeugkasten stellen Sie über die beiden schwarzen und weißen Rechtecke die Vorder- und die Hintergrundfarbe ein. Ein Klick auf die entsprechende Fläche öffnet einen Dialog, um die Nuance richtig einzustellen. Über einen Klick auf den Pfeil neben den farbigen Rechtecken vertauschen Sie die beiden Farben. Schneller geht es mit [X]. Um die Standardfarben für den Vorder- und Hintergrund wieder auf Schwarz und Weiß zu setzen, zielen Sie entweder ganz genau auf die beiden verkleinerten Rechtecke links neben den Farben oder nehmen wieder eine Abkürzung per Tastatur: [D] bringt alles in den Ursprungszustand zurück. Beide Funktionen finden Sie auch im Bildmenü Werkzeuge.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Effizienter arbeiten mit Gimp
    Unsere Tipps bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Diesmal zeigen wir, wie Sie Wasserspiegelungen erstellen und Einstellungen zu Gimp-Werkzeugen speichern. Außerdem verraten wir, mit welchem Gimp-Techniken Sie Infrarotfotos nachbearbeiten können.
  • Anwendertipps und kleine Kniffe zu Gimp
    Unsere Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Diesmal zeigen wir, wie Sie die Schieflage von Bildern korrigieren, alle Tastaturshortcuts auflisten, künstliche Rauchschwaden erzeugen und wie Sie mit der Gradationskurve arbeiten.
  • Anwender-Tipps und kleine Kniffe zu Gimp
    Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie die Benutzeroberfläche anpassen und verschiedene Filter einsetzen: Damit erzeugen Sie abstrakte Bilder, einen Streifenhintergrund für Flyer oder den Orton-Effekt.
  • Effizienter arbeiten mit GIMP
    Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie ausgewählte Filter effektiv anwenden, mit dem Pfadwerkzeug den Textfluss gestalten oder interessante Fotomontagen erstellen.
  • Effizienter arbeiten mit Gimp
    Unsere Tipps bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. In dieser Folge zeigen wir, wie Sie Bilder skalieren, die Größe von JPEG-Dateien und die gestrichelten Hilfslinien der Auswahlwerkzeuge beeinflussen. Außerdem lernen Sie die Pipette und das Werkzeug zum Spiegeln kennen.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...