Knoppix 7.7, Mint 17.3

Aktuell auf DVD

Auf den Heft-DVDs finden Sie mit Linux Mint 17.3 und Knoppix 7.7 zwei aktuelle Systeme, die Sie ausprobieren und – bei Gefallen – dauerhaft nutzen können.

Dieser EasyLinux-Ausgabe liegen zwei Datenträger bei: eine einseitige DVD (mit dem Service Kit und zahlreichen Programmen) sowie eine zweiseitige DVD (mit Knoppix 7.7 auf Seite A und Linux Mint 17.3 KDE auf Seite B). Hinweise zur Nutzung finden Sie auf den folgenden sieben Seiten.

Knoppix 7.7

Immer zur CeBIT macht Klaus Knopper für unsere Kollegen vom Linux-Magazin eine frische Neuauflage des Live-Systems Knoppix fertig – so auch in diesem Jahr. Das Ergebnis heißt Knoppix 7.7 [1]: Sie können es von Seite A der zweiseitigen Heft-DVD starten und bei Bedarf auch auf Festplatte oder auf einem USB-Stick installieren. Knopper schrieb im Linux-Magazin [2] zur Version 7.7: "Sie mixt Debian Stable (Jessie) mit etlichen Paketen (in erster Linie neue Grafiktreiber und Desktopprogramme) aus Testing und Unstable (Stretch, Sid). Um möglichst viel aktuelle und neue Hardware zur Mitarbeit zu bewegen, verwende ich den aktuellen Linux-Kernel 4.4 sowie X.org 7.7 Core 1.17.3 und als Aufsatz zur sehr flott startenden Desktopoberfläche LXDE die komfortable 3-D-Erweiterung Compiz 0.9.12.2" (Abbildung 1). Unsere Anleitung zur Knoppix-DVD finden Sie ab Seite 106.

Abbildung 1: Knoppix 7.7 verwendet auf dem Desktop LXDE die 3-D-Erweiterung Compiz, die für einen hübschen Fensterwechsel sorgt.

Linux Mint 17.3

Gleich auf der folgenden Seite beginnt der Artikel zur KDE-Edition von Linux Mint 17.3 [3]. Das auf Ubuntu basierende System will benutzerfreundlicher und aktueller als Ubuntu sein – damit konnte die Distribution viele Anhänger gewinnen, und so steht sie seit vielen Monaten auf Platz 1 der DistroWatch-Charts. Im Mai 2014 entschieden sich die Entwickler, als Vorlage stets die aktuelle Ubuntu-LTS-Codebasis zu verwenden. Die Long-Term-Support-Ausgaben erhalten fünf Jahre lang aktuelle Softwareversionen – so müssen Sie nicht jedes Update auf eine neue Version mitmachen.

Abbildung 2: Linux Mint 17.3 präsentiert eine klassische KDE-Oberfläche mit Startmenü im KickOff-Stil.

Mint 17.3 KDE finden Sie auf Seite B der zweiseitigen Heft-DVD.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Knoppix
    Knoppix ist ein Live-Linux, das Sie zum Testen verwenden und bei Bedarf auch fest auf der Platte installieren können. Ende November ist Version 7.6 erschienen, die Sie auf unserer Heft-DVD finden.
  • Turbo-Knoppix
    Knoppix ist ein Live-Linux, das Sie zum Testen verwenden und bei Bedarf auch fest auf der Platte installieren können. Anfang August ist Version 7.4 erschienen, Mitte September kam schon das Update 7.4.1, das Sie auch auf unserer Heft-DVD finden.
  • Editorial
  • Auf DVD: Knoppix 6.1
    Traditionell erscheint zur CeBIT eine neue Version das Live-Linux-Systems Knoppix – so auch dieses Jahr. Auf unserer Heft-DVD finden Sie die aktuelle Version 6.1, die Sie booten und sofort einsetzen oder bei Bedarf auch auf Platte installieren können.
  • Ideal für USB: Knoppix 7.3 Medialinx Edition
    Die Mutter aller Live-Distributionen wartet in ihrer jüngsten Inkarnation Knoppix 7.3 mit Neuerungen wie UEFI-Boot, Desktop-Export und einfachem Upgrade auf. Unsere exklusive Medialinx Edition bringt außerdem den Adobe Reader und das Flashplayer-Plugin mit.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...