Tipps und Tricks zu Gnome

Gnome-Tipps

Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

Tipp: Evolution: Beschriftungen bearbeiten

In der letzten EasyLinux-Ausgabe haben die Gnome-Tipps eine Möglichkeit vorgestellt, mehr Ordnung in den Mailclient Evolution zu bringen. Die so genannten Beschriftungen ordnen die Post in frei wählbare Kategorien ein, wie beispielsweise Wichtig, Geschäftlich, Persönlich oder Zu erledigen. Jede Kategorie erhält eine eigene Farbe, und so fallen beschriftete Nachrichten in der Übersicht direkt ins Auge. In den Tipps haben wir auch erklärt, wie Sie über das Kontextmenü der rechten Maustaste neue Beschriftungen erstellen.

Was aber, wenn Sie bestehende Kategorien verändern oder sogar löschen möchten? Für diese Funktionen bietet das Kontextmenü keine Einträge, und Sie müssen in die Programmkonfiguration wechseln. Bearbeiten / Einstellungen, die Abteilung E-Mail-Einstellungen und dort der Reiter Beschriftungen bringen Sie ans Ziel (Abbildung 1). Neben einer Schaltfläche zum Hinzufügen finden Sie hier auch Bearbeiten und Entfernen.

Abbildung 1: In den Evolution-Einstellungen bearbeiten Sie die Beschriftungen für Ihre elektronische Post.

Außer der Farbe, die Sie im Dialog Beschriftung bearbeiten bestimmen können (Ton, Sättigung, Deckkraft usw.), ist vor allem das Feld Beschriftungsname interessant. Beachten Sie den Unterstrich _ vor den Bezeichnern (Abbildung 2): In der Kategorie Geschäftlich steht das Zeichen beispielsweise vor dem großen G (_Geschäftlich), bei Wichtig vor dem W (_Wichtig) und bei Später mitten im Wort vor dem p (S_päter). Dadurch sind Tastaturkürzel definiert, um die Mails beim Lesen schnell per Tastatur zu beschriften – das spart den Weg über die rechte Maustaste. Der nachfolgende Buchstabe ist dabei der Shortcut, über den Sie die Beschriftung zuweisen, das heißt, Sie können im Nachrichtenfenster einfach [Umschalt]+[G] drücken, um die Mail als Geschäftlich zu kennzeichnen. Drücken Sie stattdessen [Umschalt]+[W], gilt eine Nachricht als wichtig, und [P] markiert sie als Später.

Abbildung 2: Über den Unterstrich vor dem Buchstaben weisen Sie Tastaturkürzel für die einzelnen Beschriftungen hinzu.

Tipp: Evolution: Richtig antworten bei Mailinglisten

Ob das so genannte Reply-To:-Munging eine gute Idee ist oder nicht, darüber streiten sich Administratoren und Teilnehmer von Mailinglisten schon ziemlich lange. Einige Listenverwalter fügen ein Reply-To: an die Liste in den Header ein, damit alle Antworten automatisch an die Mailingliste gehen. Das ist auch bei den EasyLinux-Mailinglisten [1] der Fall. Andere Listenverwalter finden, dass die Benutzer selbst entscheiden sollen, ob sie ihre Antwort an die Liste oder einzelne Teilnehmer schicken möchten, und lassen daher den Header in Ruhe.

Gute Mailclients und damit auch Evolution kennen verschiedene Kommandos zum Antworten. Mit Nachricht / Antwort an Absender ([Strg]+[R]) versenden Sie eine Mail an den Autor der Mail, und mit Nachricht / Antwort an Liste ([Strg]+[L]) an die Adresse der Mailingliste. Alternativ gibt es noch Nachricht / Antwort an alle ([Umschalt]+[Strg]+[R]), was aber beim Reply-To:-Munging keine Auswirkungen hat – die Antwort geht in dem Fall wieder an die Mailingliste.

Wenn Sie die Option Nachricht / Antwort an Absender gewählt haben, fragt Evolution nach, ob sie wirklich privat antworten oder doch lieber an die Liste schreiben möchten (Abbildung 3). Im Dialogfenster entscheiden Sie sich per Klick auf die jeweilige Schaltfläche oder brechen den Vorgang ab. Wenn Sie die Checkbox Nicht mehr nachfragen aktivieren, merkt sich das Programm Ihre Entscheidung.

Abbildung 3: Soll Ihre Antwort an die Mailingliste oder privat an den Verfasser gehen? In Evolution haben Sie die Wahl.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 3 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellt EasyLinux regelmäßig nützliche Kniffe und praktische Tools für die alternative grafische Oberfläche vor.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 02/2018-04/2018: Distributionen - freie Auswahl

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...