Leserbriefe

OpenSuse und Kubuntu parallel

Als Neuling habe ich folgende Frage: Ich habe auf einem Lenovo ThinkPad OpenSuse installiert und möchte nun Kubuntu 15.4 daneben installieren. Was muss ich beachten? Es ist kein Windows auf dem Rechner.

Peter Leers

EasyLinux: Am einfachsten erreichen Sie das gewünschte Ziel, indem Sie OpenSuse neu installieren und dabei darauf achten, eine separate Partition für /home anzulegen – dort liegen die privaten Daten der Nutzer. Außerdem sollten Sie Platz für eine weitere Linux-Partition lassen. (Wenn das schon der Fall ist, sind Sie direkt startklar.)

Im Kubuntu-Installer müssen Sie dann angeben, dass die schon erstellte Partition für /home (von OpenSuse) auch von Kubuntu verwendet wird, Sie legen also im Installer nur eine neue Partition für das Kubuntu-System an. Es sollte nach Abschluss der Installation ein Bootmenü geben, in dem Sie zwischen OpenSuse und Kubuntu wählen können.

Wir empfehlen Linux-Anfängern allerdings, nicht direkt mit mehreren Linux-Systemen parallel zu arbeiten. Durch die gemeinsame Nutzung von /home können sich Probleme ergeben, weil beide Systeme Konfigurationsdateien in Ihrem privaten Home-Verzeichnis ablegen.

Die leichtere Alternative ist, all diese Probleme zu umgehen, indem Sie Kubuntu in einer virtuellen Maschine (unter OpenSuse) einrichten (Abbildung 1). Dann können Sie die bestehende Plattenaufteilung in Ruhe lassen und trotzdem ausprobieren, wie Kubuntu z. B. von OpenSuse abweicht. In unserem Heftarchiv finden Sie Artikel, welche die Einrichtung von Linux in einer virtuellen Maschine beschreiben, z. B. http://linux-community.de/33208. (hge)

Abbildung 1: Kubuntu 15.04 in einer virtuellen Maschine, die auf einem Rechner mit OpenSuse 13.2 läuft – das ist die einfachste Möglichkeit, andere Linux-Distributionen auszuprobieren.

Linux bootet nicht nach Windows-10-Update

Auf Dual-Boot-Maschinen kann Windows 10 den Bootvorgang von Linux abbrechen. Der Computer bleibt mit schwarzem Bildschirm im Rettungsmodus stehen. Verursacher ist Windows 10, das seine NTFS-Partitionen beim Herunterfahren in einen "Winterschlaf" (hibernated) versetzt. Dies verhindert, dass Linux die NTFS-Partitionen einbinden kann – der Linux-Bootvorgang bricht folglich ab.

So verhindert man den Fehler:

  1. In Windows 10 in die Systemeinstellungen gehen.
  2. Netzbetrieb und Energiesparen / Zusätzliche Einstellungen / Systemsteuerung / Alle Systemsteuerungselemente / Energieoptionen / Systemeinstellungen: / Beim Drücken des Netzschalters herunterfahren.
  3. Unter Einstellungen für das Herunterfahren alle Häkchen entfernen und den Rechner herunterfahren.

Danach bootet Linux wieder wie gewöhnt.

Peter Vieweger

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 2 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 1 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 2 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...