EasyLinux 03/2015

Distributionen im Test

EL 03/2015: Distributionen im Test

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf als PDF

Umfang: 124 Heftseiten

Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland
Express-Kauf
(PDF)
Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

Editorial

Editorial

3

Die neue Offenheit

Redaktion EasyLinux

Liebe Leserinnen und Leser,

Microsoft hat demnächst was zu verschenken: Windows 10 wird wohl für die allermeisten Anwender gratis sein – für alle, die eine ältere Windows-Version (legal) einsetzen, und dazu auch für alle, die mit den Betaversionen des nächsten Windows herumspielen [1]. Das heißt aber nicht, dass Microsoft kein Geld mehr mit dem Betriebssystem verdient – wer einen neuen PC mit vorinstalliertem Windows 10 kauft, zahlt nach wie vor die Microsoft-Steuer; nur ist die nicht separat ausgewiesen (wie etwa die Umsatzsteuer), sondern wurde vom PC-Händler gleich auf den Endpreis des Computers aufgeschlagen.

Aktuell

7

Nachrichten

Redaktion EasyLinux

Software

10

Neue Software (Teil 1/2)

Peter Kreußel

Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise (Teil 1/2).

Software

18

Neue Software (Teil 2/2)

Peter Kreußel

Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise (Teil 2/2).

26

Angeklickt

Redaktion EasyLinux

Kubuntu 15.04 von der Heft-DVD installieren

28

Meerkatze

Hans-Georg Eßer, Kristian Kißling

Im April ist Ubuntu 15.04 (Vivid Vervet) erschienen – und zeitgleich auch die KDE-Variante Kubuntu, deren 64-Bit-Version Sie auf unserer Heft-DVD finden. Hier erklären wir die Installation.

Heft-DVD: Mageia Linux 5 installieren

34

Fünf Säulen der Magie

Hans-Georg Eßer

Mandriva S. A., der französische Hersteller der beliebten Distribution Mandriva Linux, hat im Mai Konkurs angemeldet. Mageia Linux ist einer der inoffiziellen Mandriva-Nachfolger, und im Juni ist Version 5 erschienen, die Sie von unserer DVD installieren können.

Titel

Sechs Linux-Versionen für Ein- und Umsteiger

38

Linux mit Komfort

Heike Jurzik, Hans-Georg Eßer, Peter Kreußel

Wie leicht gelingt die Installation der Distribution? Funktioniert das auch auf neuen Rechnern mit UEFI, und verkleinert der Installer vorhandene Windows-Systeme? Wir testen die Einsteigerfreundlichkeit von sechs aktuellen Linux-Distributionen.

Mit diesen Linux-Versionen spielt es sich am besten

45

Gaming-Plattform

Tim Schürmann

Linux-Nutzer haben die Wahl zwischen zahlreichen Distributionen mit unterschiedlichen Desktop-Umgebungen. Spielern stellt sich damit jedoch die Frage, welches Linux sich besonders gut für ihre Zwecke eignet. Zumindest bei den Entwicklern kommerzieller Spiele scheint das längst entschieden zu sein.

Workshop

Dateien, Archive und Partitionen mit Passwortschutz

50

Private Daten schützen

Hans-Georg Eßer

Wer im Zug sein Notebook liegen lässt, erleidet nicht nur einen finanziellen Schaden – jede Person, die das Gerät findet und mitnimmt, kann durch einfaches Booten von einer Live-DVD auf alle Dateien zugreifen – darunter auch Briefe, E-Mails oder Zugangsdaten für Onlinedienste. Verschlüsselung reduziert die Risiken.

Auf der sicheren Seite: Backups mit Kup

56

Plan B

Martin Loschwitz

Kup ist eine leicht zu bedienende Backupsoftware für den KDE-Desktop, die alle wichtigen Funktionen beherrscht. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie mit dem Tool Ihre Daten sichern und bei Bedarf wiederherstellen.

Blu-ray-Brenner für Filmwiedergabe und Datensicherung

60

Blau brennen

Hans-Georg Eßer

Erst haben DVD-Laufwerke die CD-Brenner in PCs ersetzt, und langsam bereitet sich die Blu-ray Disc darauf vor, zum neuen Standard zu werden. Noch sind Blu-ray-Laufwerke eher selten zu sehen – wir schauen, wie Linux sie aktuell unterstützt.

Literaturdatenbank in LibreOffice

63

Wer hats gesagt?

Franz Böhm

Wissenschaftliche Arbeiten enthalten am Ende ein Literaturverzeichnis, und aus dem Dokument heraus verweisen Sie als Autor auf die genannten Quellen, wenn Sie diese zitieren. Beim Erstellen des Quellverzeichnis hilft die Literaturdatenbank von Writer.

Tipps & Tricks

KDE-Tipps

68

Besser arbeiten mit KDE

Hans-Georg Eßer

In den KDE-Tipps dieser Ausgabe zeigen wir u. a., wie Sie die Abmessungen eines Fensters herausfinden oder diese beim Start automatisch festlegen. Ein echter Profitipp führt für Shell-Freunde einen Befehl ein, der beliebige Dateien im zugehörigen Standardprogramm öffnet.

Tipps und Tricks zu Gnome

72

Gnome-Tipps

Heike Jurzik

Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

LibreOffice-Tipps

75

Besser arbeiten mit LibreOffice

Franz Böhm

Die LibreOffice-Tipps dieser Ausgabe verraten unter anderem, wie Sie die Häufigkeit von Suchbegriffen in einer Tabelle ermitteln, bei doppelten Einträgen in einer Spalte eine Warnung erzeugen und in Writer automatische Textersetzungen in die Schranken weisen.

Anwendertipps und kleine Kniffe zu Gimp

80

Effizienter arbeiten mit Gimp

Claudia Meindl

Unsere Tipps bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Diesmal zeigen wir, wie Sie Fotomontagen basteln, den Reiter der Werkzeugdialoge anpassen, Exif-Daten auslesen und Ihren Motiven mit dem passenden Filter ein träumerisches Aussehen verleihen.

Tipps und Tricks zu Ubuntu, Linux Mint und Knoppix

84

Ubuntu, Linux Mint und Knoppix

Heike Jurzik

Ubuntu, Linux Mint und Knoppix basieren auf der Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.

Kniffe, die Sie kennen sollten

88

Linux-Tipps

Heike Jurzik

In dieser Ausgabe zeigen wir, wie Sie lange Internetadressen kürzen und diese Kurz-URLs vor dem Öffnen prüfen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Audiospuren aus Videos herauslösen, Bookmarks zwischen Browsern austauschen und kleine Notizen an die Thunderbird-Mails anheften.

Know-how für die Kommandozeile

92

Shell-Tipps

Heike Jurzik

Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sie manche Aufgabe schneller bewältigen als in grafischen Programmen. Wir stellen interessante Anwendungen und Aufrufparameter vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug in die Shell zu ermutigen.

Basics

Das neue Init-System Systemd

96

Systemstart

Heike Jurzik

Auf fast allen modernen Linux-Distributionen kümmert sich inzwischen Systemd um den Systemstart – und mehr. Wir erklären, wie die neue Schaltzentrale funktioniert.

Test

PDF-Viewer für Linux

99

Gut dargestellt

Martin Loschwitz

Das PDF-Format ist überall und schon lange der Standard für den Austausch von Dokumenten. Für Linux-Systeme stehen gleich mehrere PDF-Viewer zur Verfügung. EasyLinux prüft sie auf Herz und Nieren.

KDE: Plasma 5

104

Runde Fünf

Peter Kreußel

Kubuntu 15.04 wagt als erste Distribution den Umstieg auf den neuen KDE-Plasma-5-Desktop. Befürchtungen, sich wieder mit so katastrophalen Stabilitätsproblemen herumschlagen zu müssen wie beim Sprung von KDE 3 auf KDE 4, sind diesmal unbegründet. Allerdings fallen auch die Neuerungen vergleichsweise sparsam aus.

Das Adventure "The Book Of Unwritten Tales 2"

110

Chaos im Märchenreich

Tim Schürmann

Wenn ein Zauberstab in die Finger eines kleinen, übergewichtigen Mädchens gerät, führt das zu wirren Teepartys, einem Haufen Süßigkeiten und einer rosa lackierten Stadt. Widerspenstige Einwohner werden zudem in flauschige Plüschwesen verwandet. Die Situation richten müssen vier tollpatschige Helden.

Guru-Training

Shell-Kommandos fürs Arbeiten mit ISO-Image-Dateien

114

CD-, DVD- und Blu-ray-Images

Hans-Georg Eßer

ISO-Images mit Linux-Distributionen, die Sie aus dem Internet herunterladen, brennen Sie mit K3b oder einem anderen Brennprogramm auf einen CD-, DVD- oder Blu-ray-Rohling. Doch Sie können auch mit Shell-Befehlen auf die Images zugreifen und eigene erstellen.

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...