Tipps und Tricks zu Ubuntu, Linux Mint und Knoppix

Ubuntu, Linux Mint und Knoppix

Ubuntu, Linux Mint und Knoppix basieren auf der Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.

Tipp: Ubuntu: Den Unity-Starter ausblenden

In der Voreinstellung zeigt der Unity-Desktop an der linken Seite das Startmenü. Über das oberste Icon öffnen Sie das Dash, das Zugriff auf die "Lenses" und damit die verschiedenen Suchfunktionen bietet. In der Leiste darunter finden Sie Startknöpfe für Ihre bevorzugten Anwendungen, Symbole für eingehängte Wechseldatenträger und den Papierkorb. Nimmt der Starter auf einem kleinen Bildschirm zu viel Platz weg, können Sie ihn ausblenden und per Mausgeste wieder sichtbar machen.

  1. Dazu öffnen Sie per Klick auf das Zahnrad oben rechts die Systemeinstellungen.
  2. Wechseln Sie zur Abteilung Darstellung und dort auf den Reiter Verhalten.
  3. Klicken Sie auf den Schieberegler neben Den Starter automatisch ausblenden, so dass dieser nun AN zeigt.

Darunter wählen Sie nun über die Checkboxen aus, wie Sie den Unity-Starter wieder zum Vorschein bringen. In der Voreinstellung ist Linke Seite aktiviert, das heißt, Sie bewegen den Mauszeiger einfach an den linken Desktoprand, um den Starter einzublenden. Alternativ können Sie die Obere linke Ecke aussuchen. Der Schieberegler bestimmt dabei, wie schnell Unity auf die Mausgeste reagiert. Ziehen Sie zwischen Niedrig und Hoch hin und her, bis die Reaktionszeit Ihren Vorstellungen entspricht (Abbildung 1).

Abbildung 1: Unity kann den Starter auf der linken Seite automatisch ausblenden. In diesem Dialog entscheiden Sie, mit welcher Mausgeste er wieder sichtbar wird und wie kurz die Reaktionszeit ist.

Tipp: Ubuntu: Programme steuern mit dem HUD

Software-Entwickler haben unterschiedliche Vorstellungen davon, wo sie in ihren Anwendungsmenüs bestimmte Funktionen unterbringen. So befinden sich die Einstellungen bei LibreOffice beispielsweise unter Extras / Optionen, bei Gimp und Firefox unter Bearbeiten / Einstellungen. Die meisten Programme enthalten darüber hinaus verschachtelte Menüs, so dass Sie mitunter lange suchen müssen, bis Sie den gewünschten Eintrag gefunden haben. Das seit einiger Zeit mit Ubuntu ausgelieferte Head-Up-Display (HUD) hilft Ihnen bei der schnellen Navigation in den Programmmenüs, indem es basierend auf Ihrer Eingabe Vorschläge macht. Sie aktivieren die Schnellsuche über die Taste [Alt].

Arbeiten Sie beispielsweise in der Bürosuite LibreOffice und drücken Sie [Alt]. Tippen Sie nun opt. Im transparenten HUD-Fenster erscheinen dann Vorschläge, darunter auch Optionen (Extras). Blättern Sie mit den Pfeiltasten zu einem gewünschten Treffer und drücken Sie [Eingabe], um den Menüeintrag zu aktivieren und die Optionen zu öffnen (Abbildung 2). Um ein neues Dokument zu erzeugen, geben Sie neues ein, und das HUD-Feld zeigt Vorschläge aus dem Menü Datei / Neu. Die Suchfunktion ist sogar tolerant und ignoriert einfache Vertipper. So findet das HUD diverse Funktionen für Tabellen, wenn Sie tablell eintippen.

Abbildung 2: Mit dem Head-Up-Display navigieren Sie flott in den Menüstrukturen der Programme.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 4 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...