Angeklickt

Im Internet gibt es mehrere Milliarden Webseiten – auch Suchmaschinen helfen nur bedingt, die berühmte Nadel im Heuhaufen zu finden. EasyLinux stellt in jeder Ausgabe eine Sammlung besonders interessanter Websites vor. Sollten Sie auch eine dieser Web-Perlen kennen, schicken Sie uns eine Mail an redaktion@easylinux.de mit dem Betreff "Angeklickt" und einer kurzen Beschreibung der Seite. Bei Veröffentlichung Ihres Vorschlags erhalten Sie kostenlos ein Mini-Abo eines Magazins unseres Verlags. (Thomas Leichtenstern/tle)

Sichere Passwörter

Jeder halbwegs aktive Internetnutzer besitzt zig Konten auf den verschiedensten Webseiten. Sicherheitstechnisch sollten Sie für jedes davon ein eigenes Passwort verwenden – nur macht das aus naheliegenden Gründen kaum jemand.

Einen Ausweg aus dem Dilemma bietet PwdHash auf eine ziemlich simple Weise: Sie geben den Domainnamen der Webseite zusammen mit einem einfachen Passwort ein, und das Projekt generiert aus dieser Kombination ein sicheres Passwort. Da es mühsam wäre, für jeden Login die Seite aufzusuchen, gibt es Plug-ins für alle gängigen Browser. Ist das Plug-in installiert, genügt es, [F2] zu drücken, um den Dienst zu aktivieren. Sie geben in das Login-Fenster Ihr simples Passwort ein, und der Service generiert daraus automatisch das sichere – für jede Seite neu.

Webseite: https://crypto.stanford.edu/PwdHash/

Sprache: Englisch

Thema: Sichere Passwörter

EasyLinux meint:

Eine elegante und bequeme Möglichkeit, den eigenen Sicherheitslevel im Netz drastisch zu erhöhen.

Schicki Wiki

Ohne Frage gehört Wikipedia zu den weltweit beliebtesten Webprojekten, doch das Look & Feel der Seite ist altbacken wie eh und je.

Hier sorgt das Projekt Wikiwand für Abhilfe. Es "verpackt" Wikipedia-Artikel in ein neues Layout, das nicht nur deutlich frischer wirkt, sondern die Seite auch funktional aufwertet. In der Grundeinstellung erscheint auf der linken Seite ein Navigationsmenü, mit dessen Hilfe Sie bequem einzelne Abschnitte des Artikels erreichen. Ein Klick auf das Symbol mit den drei waagerechten Linien verbirgt es bei Bedarf. Am oberen Rand wechseln Sie auf Wunsch zur entsprechenden Seite einer fremdsprachigen Wikipedia-Ausgabe, was vor allem bei technischen Artikeln häufig sinnvoll ist, da die englischen Versionen oft ausführlicher sind.

Webseite: http://www.wikiwand.com/

Sprache: Deutsch

Thema: Online-Lexikon

EasyLinux meint:

Wikiwand ist nicht nur optisch, sondern auch funktional eine echte Bereicherung beim Recherchieren in Wikipedia.

Frischer Code

Hinweise auf neue Softwareversionen gab es viele Jahre auf der "Freshmeat"-Webseite, die sich später in "Freecode" umbenannte und am 18. Juli den Dienst einstellte: Unter http://freecode.com/ finden Sie jetzt nur noch die archivierten Einträge, aber keine neuen Updates mehr.

Mit Freshcode gibt es nun einen Nachfolger. Sowohl optisch als auch technisch gleichen sich die Seiten beinahe wie ein Ei dem anderen. Das Projekt wird von den Entwicklern gut angenommen, weswegen der Betrieb dort wie gehabt weiter geht und Sie auf der Seite täglich neue Software finden. So bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, welche Programme in aktualisierter Form erscheinen.

Webseite: http://freshcode.club/

Sprache: Englisch

Thema: Software-Portal

EasyLinux meint:

Das Aus von Freecode war für die Linux-Gemeinde ein schmerzlicher Verlust – den das Freshcode-Projekt nun aber vollständig kompensiert.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 1 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...