Besser arbeiten mit LibreOffice

LibreOffice-Tipps

09.10.2013 Die LibreOffice-Tipps verraten in dieser Folge unter anderem, wie Sie leere Tabellenzellen farblich unterlegen und wie Sie Writer-Tabellen mit der Tastatur eingeben. Außerdem zeigen wir wie Sie mit Draw schicke Deckblätter designen und Fontwork-Objekte aufpeppen.

Tipp: Calc: Zahlen am Komma ausrichten

Sie möchten gerne eine Spalte so formatieren, dass Calc alle Zahlenwerte am Komma ausrichtet und diese nicht auf eine feste Anzahl von Nachkommastellen begrenzt. Das Programm soll ebensowenig Nullen auffüllen, wenn die definierte Zahl der Nachkommastellen nicht erreicht ist. Dazu geben Sie der Spalte zunächst eine nicht-proportionale Schrift wie beispielsweise Courier. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Buchstaben über der Spalte und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Eintrag Zellen formatieren. Setzen Sie zunächst die Schriftart auf dem Reiter Schrift. Schließen Sie den Dialog nicht, sondern wenden sich dem Tab Zahlen zu. Klicken Sie ins Feld Format-Code und tragen Sie dort Folgendes ein:

0,0????

Die Anzahl der Fragezeichen bestimmt, wie viele Nachkommastellen maximal dort stehen dürfen. Die eine Null nach dem Komma heißt: Es steht mindestens eine Ziffer hinter dem Komma (Abbildung 1).

...

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist nur für Mitglieder der LinuxCommunity zugänglich, die ein Archiv-Abo der Zeitschrift EasyLinux besitzen. Das Archiv-Abonnement kostet zusätzlich zum Printabo 1 Euro pro Monat und bietet vollen Online-Zugriff auf sämtliche EasyLinux-Artikel, Chat-Workshops und das exklusive LC-Klubforum.

Falls Sie bereits Abonnent eines Archiv-Abos sind, melden Sie sich bitte über das Login-Menü an.

Um ein Archiv-Abonnement abzuschließen, bestellen Sie dieses bitte in unserem Online-Shop.

EasyLinux-Artikel werden 12 Monate nach der Erstveröffentlichung automatisch freigeschaltet. Weitere Artikel aus der Zeitschrift EasyLinux finden Sie im Archiv.

Tip a friend    Druckansicht beenden Bookmark and Share
Kommentare