Home / EasyLinux / 2013 / 04

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

04

Im Schwerpunkt von EasyLinux 04/2013 zeigen wir Ihnen, wie Profis zu Hause über ihr Firmennetz surfen.

In weiteren Artikeln geht es um den Zugriff auf den heimischen PC mit Port-Weiterleitung, Fritzbox & Co, Entfernte Zugriffe mit IP-Blocker, Software Tests.


Workshop

64 Freie Fonts
Hans-Georg Eßer, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Mit zusätzlichen Schriftarten sind Sie beim Dokumentendesign flexibler. Wie Sie freie Fonts im Internet aufstöbern und unter Linux installieren, zeigen wir in diesem Beitrag.

(Klub-Artikel)
66 Schlanke Alternativen
Hans-Georg Eßer, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Es müssen nicht immer LibreOffice, Firefox und Thunderbird sein: Vor allem, wenn der Speicher knapp oder die CPU langsam ist, lohnt sich der Blick auf alternative Tools, die weniger Ressourcenhunger haben.

(Klub-Artikel)
69 Abhörschutz
Martin Loschwitz, Mittwoch, 09. Oktober 2013

OpenVPN hilft dabei, von unterwegs sicher auf die Daten auf dem eigenen Computer zurückzugreifen. Dabei ist die Software leicht einzurichten und gehört bei den großen Distributionen zu den Standardpaketen.

Basics

(Klub-Artikel)
72 Prozesse, hört die Signale!
Hans-Georg Eßer, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Programme können unter Linux kommunizieren, indem sie sich "Signale" schicken. Wie das geht und wofür man Signale braucht, verraten wir in diesem Basics-Artikel.

Tipps & Tricks

76 Besser arbeiten mit KDE
Thomas Drilling, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Mit [Alt-Tab] blättern Sie durch die Liste geöffneter Fenster – auf allen Linux-Desktops und unter Windows. Dem wäre eigentlich nicht viel hinzuzufügen, würde KDE hier nicht seinem Ruf gerecht und mit zahlreichen zusätzlichen Features glänzen. In unseren 20 Tipps steht "K" in "KDE" darum für "Konfigurierbar".

(Klub-Artikel)
83 Gnome-Tipps
Heike Jurzik, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

(Klub-Artikel)
88 Besser arbeiten mit LibreOffice
Franz Böhm, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Die LibreOffice-Tipps verraten in dieser Folge unter anderem, wie Sie leere Tabellenzellen farblich unterlegen und wie Sie Writer-Tabellen mit der Tastatur eingeben. Außerdem zeigen wir wie Sie mit Draw schicke Deckblätter designen und Fontwork-Objekte aufpeppen.

(Klub-Artikel)
92 Fritzbox-Tipps
Thomas Drilling, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Die Fritzbox von AVM bietet eine Fülle an Funktionen, die weit über die Aufgaben eines DSL-Routers oder WLAN-Access-Points hinaus gehen. Damit steht experimentierfreudigen Nutzern ein reizvolles Betätigungsfeld offen.

(Klub-Artikel)
94 Ubuntu, Linux Mint und Knoppix
Heike Jurzik, Florian Effenberger, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Ubuntu, Linux Mint und Knoppix basieren auf der Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.

99 Effizienter arbeiten mit Gimp
Claudia Meindl, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Unsere Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Diesmal zeigen wir, wie Sie die Schieflage von Bildern korrigieren, alle Tastaturshortcuts auflisten, künstliche Rauchschwaden erzeugen und wie Sie mit der Gradationskurve arbeiten.

(Klub-Artikel)
102 Linux-Tipps
Florian Effenberger, Mittwoch, 09. Oktober 2013

In dieser Ausgabe stellen wir versteckte Optionen und nützliche Add-ons für Firefox und Thunderbird vor. Außerdem zeigen wir, wie Sie anderen Nutzern von außen Zugriff auf Ihren Linux-Rechner ermöglichen und wie Videokonferenzen ganz ohne Anmeldung oder Plug-in im Browser funktionieren.

(Klub-Artikel)
106 Shell-Tipps
Heike Jurzik, Mittwoch, 09. Oktober 2013

Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sich manche Aufgabe schneller bewältigen lässt als in grafischen Programmen. Wir stellen die wichtigsten Anwendungen vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug in die Shell zu ermutigen.

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...