Home / EasyLinux / 2012 / 04 / Sicheres Einloggen mit KeePassX

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Passwörter im Griff

Sicheres Einloggen mit KeePassX

Zugriff allerorten

Die mit KeePassX erzeugte verschlüsselte Datenbankdatei können Sie lokal auf der Festplatte, auf einem für mehrere Rechner freigegebenen Netzwerkordner, auf den Sie Schreibzugriff haben, oder – noch eleganter – auf einem USB-Stick speichern. Letztere Variante hat den Vorteil, dass Sie damit Ihre verschlüsselten Zugangsdaten überall hin mitnehmen und sich entsprechend problemlos auch über einen Fremdrechner passwortgeschützten Zugriff verschaffen können.

Wollen Sie öfter von fremden PCs aus auf Ihre KeePassX-Logindaten zugreifen, aber dort nicht jedesmal lokal KeePassX installieren, können Sie die auf den gängigen Betriebssystemen ausführbaren KeePassX-Binärprogramme zusätzlich mit auf den USB-Stick kopieren und somit KeePassX künftig direkt vom Stick starten. Wenn Sie ein schwer knackbares Master-Passwort gewählt haben, ist neben der mobilen USB- sogar eine noch elegantere Online-Variante vorstellbar: Dazu übertragen Sie die Datei mit den verschlüsselten Logindaten auf Dropbox oder ähnliche Cloud-Dienste und können dann von überall auch ohne USB-Stick darauf zugreifen.

Browser-Auto-Fill

Damit Sie die Logindaten nicht umständlich aus der temporär entschlüsselten KeePassX-Datenbank abschreiben müssen, bietet KeePassX Ihnen die Möglichkeit, die Anmeldeformulare von Webseiten automatisch auszufüllen und Sie einzuloggen. Damit das funktioniert, müssen Sie zunächst ein Tastenkürzel festlegen. Dazu rufen Sie in KeePassX den Menüpunkt Extras / Einstellungen / Fortgeschritten auf. In das Feld hinter Globaler Auto-Type-Kurzbefehl tragen Sie eine Tastenkombination ein, die künftig diese Funktion auslöst. Sie könnten hier z. B. Strg + 1 (für [Strg]+[1]) als Kombination wählen (Abbildung 2).

Abbildung 2

Abbildung 2: Wählen Sie eine Tastenkombination für das automatische Ausfüllen.

Wählen Sie keine Tastenkombination, die von einer Ihrer benutzten Anwendungen schon für eine andere Funktion vorbelegt ist, da die ursprüngliche Funktion sonst überschrieben wird. Außerdem sollten Sie auch darauf achten, dass Sie bei KeePassX-Logins auf Webseiten im Feld Url die jeweils richtige URL angegeben haben. Wenn Sie nun in einem Forum zu einem dort veröffentlichten Beitrag als Forenmitglied einen Kommentar verfassen wollen und nach dem Passwort gefragt werden, prüfen Sie zuerst, ob das Eingabefeld für den Benutzernamen bereits aktiviert ist (Abbildung 3). Falls nicht, klicken Sie mit der Maus zunächst auf das Eingabefeld für den Benutzernamen, und spätestens jetzt können Sie die Tastenkombination, die Sie in KeePassX festgelegt haben, also z. B. [Strg]+[1], drücken, damit KeePassX sich in dem Forum für Sie einloggt.

Abbildung 3

Abbildung 3: Achten Sie vor dem Auto-Fill darauf, dass das Feld für den Benutzernamen aktiviert ist.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 0 Punkte (0 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...