Home / EasyLinux / 2012 / 04 / Kniffe, die Sie kennen sollten

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Linux-Tipps

Kniffe, die Sie kennen sollten

07.10.2012 In den Linux-Tipps erfahren Sie unter anderem, wie Sie Ihre Städte-Trips an andere Google-Earth-Nutzer übermitteln und VirtualBox-Gäste wie gewöhnliche Rechner in das lokale Netzwerk eingliedern.

Tipp: VLC: Witziger Halleffekt mit VLC

Vermutlich kennen Sie das Phänomen aus beidseitig verspiegelten Fahrstühlen: Schauen Sie in den Spiegel vor Ihnen, sehen Sie sich selbst in endloser Ausführung, immer kleiner werdend. In den siebziger Jahren wurden solche Endlosspiegelungen sogar als kolossaler Fernseheffekt eingesetzt und kamen gern auch in Konzertvideos zum Einsatz.

Ganz ohne Spiegel simulieren Sie den Effekt auf Ihrem heimischen PC: Alles, was Sie dazu benötigen, ist die Videoabspielsoftware VLC. Für OpenSuse 12.2 nutzen Sie das VLC von der Heft-DVD.

  1. Klicken Sie als erstes auf den Menüpunkt Medien / Netzwerkstream öffnen.
  2. Sie sehen nun im Reiter Netzwerk eine leere Zeile. Tippen Sie hier screen:// ein und klicken Sie unten rechts auf den Eintrag Wiedergabe. VLC schießt nun jede Sekunde ein neues Bild des Desktops, verkleinert zugleich das vorherige Bild und erzeugt so den beschriebenen Effekt (Abbildung 1).
  3. Um das gespenstische Treiben zu beenden, schließen Sie VLC über [Alt]+[F4] oder über Medien / Beenden.

    Abbildung 1

    Abbildung 1: Einen lustigen Endlosspiegeleffekt zeigt VLC an, wenn Sie einen kleinen Trick verwenden.

Tipp: VLC: Matrixeffekt mit ASCII-Art

Mit VLC verwandeln Sie auch beliebige Fotos in ein paar Schritten in ASCII-Art, lassen sie also als reine Zeichen- und Buchstabenketten erscheinen (Abbildung 2). Dazu rufen Sie VLC auf, drücken [Strg]+[P] und klicken links auf den Eintrag Video. Als Filter für die Ausgabe wählen Sie ASCII-Art-Videoausgabe aus dem Aufklappmenü. Ein Klick auf Speichern rechts unten aktiviert die Option.

Abbildung 2

Abbildung 2: Der Videoplayer VLC hilft Ihnen auch dabei, beliebige Bilder in ASCII-Art zu verwandeln.

Über Medien / Datei öffnen suchen Sie nun nach der Bilddatei, die Sie "vertexten" wollen. Dafür müssen Sie den Eintrag Mediendateien im Aufklappmenü Filter ändern, sonst zeigt das Auswahlmenü keine Bilder an. Haben Sie Ihr Lieblingsbild erreicht, wählen Sie es aus und klicken auf Öffnen. Da VLC es nur für ein paar Sekunden abspielt, bevor es wieder verschwindet, drücken Sie auf das Icon für Pause. Nun versteckt sich das Foto im Hintergrund – mit [Alt]+[Tab] holen Sie es in den Vordergrund zurück. Hier ziehen Sie das Fenster in die gewünschte Breite und Höhe und machen – wenn Sie zufrieden sind – ein Bildschirmfoto davon. Unter KDE rufen Sie dazu über [Druck] KSnapshot auf den Schirm, das für Bildschirmfotos zuständig ist.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

919 Hits
Wertung: 0 Punkte (0 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...