Feeds sortieren

Akregator fügt den Feed dann in die Liste der Nachrichtenquellen ein, und zwar unterhalb des Eintrags, der zuletzt ausgewählt war. Möchten Sie hier für Ordnung sorgen und Ihre Feeds kategorisieren, ist das kein Problem:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Alle Nachrichtenquellen (den Eintrag ganz oben) und wählen Sie Neuer Ordner aus. Akregator legt einen neuen Ordner in der Seitenleiste an und bietet Ihnen an, diesem einen Namen zu geben.
  2. Verschieben Sie nun den eben hinzugefügten Feed per Drag & Drop in den neuen Ordner. Möchten Sie später weitere Feeds abonnieren, wählen Sie vorher in der Seitenleiste den Ordner aus, zu dem der neue Feed hinzuzufügen ist. Den Rest erledigt Akregator selbstständig.

Wichtige Artikel im Überblick behalten

Ähnlich wie ein Mailprogramm bietet Ihnen auch Akregator einen Weg, um einzelne Artikel als wichtig zu markieren. Das ist hilfreich, wenn ein Artikel besonders interessante Informationen enthält und Sie ihn später schnell wieder finden möchten. Einen Artikel markieren Sie so:

  1. Wählen Sie den Artikel aus, so dass er im rechten unteren Teil des Akregator-Fensters angezeigt wird.
  2. Klicken Sie dann oben in der Liste mit der rechten Maustaste auf den Titel des Artikels und wählen Sie im Kontextmenü Als wichtig markieren aus. Vor dem Titel des Artikels erscheint nun ein kleiner Briefumschlag mit einem roten Ausrufezeichen.
  3. Um die als wichtig markierten Artikel zu sehen, klicken Sie im rechten Teil des Fenster auf den Button rechts neben der Suchleiste, der die Aufschrift Alle Artikel trägt. Wählen sie im Drop-down-Menü den Eintrag Wichtig aus, um nur die wichtigen Artikel anzuzeigen.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 2 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Maulwurf
    Dank KDEs RSS-Feed-Reader Akregator behalten Sie im Nachrichten-Dschungel den Überblick. Der treue Helfer grast Tag für Tag Ihre Lieblingswebseiten ab und präsentiert die Fundstücke übersichtlich angeordnet.
  • Korner: Akregator
    Die aktuellen Schlagzeilen frisch auf den heimischen Rechner – und das alles in komfortabler grafischer Aufmachung – beschafft Ihnen der Newsfeed-Leser Akregator.
  • Tipps & Tricks zu KDE
    KDE 4 sieht nicht nur schick aus, es kommen auch mit jeder Version der Desktop-Umgebung neue Funktionen hinzu. Wer keine Lust hat, ständig die Menüs zu durchstöbern, um auf dem Laufenden zu bleiben, liest einfach unsere KDE-Tipps: Sie stellen die wichtigsten Kniffe vor, um KDE auszureizen.
  • Liferea 4 teh win!! Endlich...
  • Füttern erlaubt
    Bloggen geht auch unter Linux. Welche Tools es hier gibt, um zu bloggen, die Texte bequem zugänglich zu machen und die virtuellen Logbücher anderer Menschen zu lesen, zeigt dieser Artikel.
Kommentare

Infos zur Publikation

title_2017_01

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...