Plasmo-Basics

Zum Auswählen eines Miniprogramms zeigt KDE am unteren Bildschirmrand eine waagerecht scrollbare, alphabetisch sortierte Liste der verfügbaren Applets mit jeweils einer Vorschau an. Für das Verwenden auf dem Desktop ziehen Sie das ausgewählte Applet mit der Maus aus dem Dialog heraus an die gewünschte Position Ihres Desktops. Position und Größe lassen sich später noch nach Belieben anpassen. Alternativ klicken Sie doppelt auf das ausgewählte Applet.

Beim Einfügen eines Applets in die Kontrollleiste erscheint das dem Miniprogramm zugeordnete Icon (meist eine miniaturisierte Version des eigentlichen Applets, z. B. bei einer Uhr) ganz rechts in der Kontrollleiste. Solange Sie sich noch im Konfigurationsmodus der Kontrollleiste befinden (zu erkennen am nach oben ausgeklappten Einstellungsdialog), können Sie die Position des eben eingefügten, sowie jedes anderen Applets auf der Kontrollleiste, ändern, indem Sie mit der Maus über das Icon fahren. Dann erscheint ein Fadenkreuz, und Sie können das Applet per Drag & Drop verschieben. Ist der Konfigurationsdialog der Kontrollleiste geschlossen, sind die Applets nicht mehr verschiebbar. Entfernen lassen sie sich jederzeit über ihre Kontextmenüs (Rechtsklick). Darüber hinaus können Sie Applets mit dem Kontextmenü auch grundsätzlich vor Veränderungen schützen.

Plasmoiden konfigurieren

Über das Kontextmenü eines in der Kontrollleiste abgelegten Miniprogramms rufen Sie auch den Konfigurationsdialog (Einstellungen für Appletname) auf. Er ist mit dem Einstellungsdialog für die Desktop-Variante identisch, den Sie beim Annähern mit der Maus in der automatisch aufklappenden Werkzeugleiste über das Symbol mit dem Schraubenschlüssel erreichen.

Alle Applets auf dem Desktop verfügen über diese Werkzeugleiste mit vier Symbolen für Skalieren, Drehen, Einstellungen und Schließen in dieser Reihenfolge von oben nach unten oder links nach rechts. Einzig das Ordner-Ansicht-Applet hat in der Toolbar noch ein weiteres Symbol (vor dem Schließen-Icon), mit dessen Hilfe Sie auch direkt den zugeordneten Ordner in Dolphin öffnen können. Der Konfigurationsdialog selbst kann allerdings ja nach Applet unterschiedlich komplex ausfallen (Abbildung 1). Der letzte Eintrag im Konfigurationsdialog lautet aber stets Freigeben, denn seit KDE 4.4 lässt sich jedes Applet durch Ankreuzen der entsprechenden Checkbox auch im Netzwerk freigeben.

Abbildung 1: Wie komplex der Konfigurationsdialog eines Applets ausfällt, hängt vom Applet ab. Den letzten Eintrag "Freigeben" gibt es immer.

Neben den installierten, aktivierten oder nur mitgelieferten Plasmoiden können Sie über den Auswahldialog von Miniprogrammen Nachschub aus dem Internet holen (Abbildung 2). Sie müssen dazu lediglich auf Neue Miniprogramme holen klicken. KDE öffnet dann den Dialog Neue Erweiterungen herunterladen, der auf dem Angebot von KDE-Look [2] basiert. Sie können auch manuell Applets von KDE-Look herunterladen und diese über die Neues Miniprogramm aus lokaler Datei installieren hinzufügen. Das Vorgehen beim automatischen Herunterladen ist weitgehend selbsterklärend. Sortieren Sie die angezeigte Liste mit Hilfe der Checkboxen Neuheit, Bewertung, Häufigste Downloads oder Installiert und klicken Sie dann beim gewünschten Applet auf Installieren. Sie können nacheinander so viele Applets installieren, wie Sie möchten, ohne den Dialog zu verlassen.

Abbildung 2: KDE-Anwender können neue Applets auch direkt im Konfigurationsdialog herunterladen.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 6 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Schau und fühle
    KDE 4 kann die Vorgängerversion noch nicht in allen Belangen komplett ersetzen. In einem Bereich hat die alte Desktop-Umgebung aber klar das Nachsehen: Beim Look & Feel.
  • Prickelndes KDE
    In der Standard-Konfiguration von KDE 4 bietet Plasma einen traditionellen Desktop mit Startmenü, Kontrollleiste und Arbeitsfläche. Damit sind die Fähigkeiten von Plasma jedoch noch lange nicht ausgeschöpft: Nur die Phantasie des Anwenders setzt den Möglichkeiten des neuen K-Desktops Grenzen.
  • KDE 4.11.2 und Unity 7 im Vergleich
    Wer unter Linux arbeitet, der hat bekanntlich die Wahl zwischen mehreren Desktopumgebungen. Doch wie einsteigertauglich sind diese? In unserem Artikel vergleichen wir zwei sehr unterschiedliche Vertreter: KDE mit seiner Funktions- und Konfigurationsvielfalt und Canonicals minimalistischen Unity-Desktop.
  • Den KDE-4-Desktop bedienen
    Die KDE Software Compilation gilt seit Jahren als Standarddesktop der Nürnberger Distribution. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie den modernen Desktop bedienen und um Funktionen erweitern.
  • Deutlich leichter
    KDE 4 gilt inzwischen auch bei Kritikern des neuen Desktops als stabil. Die Entwickler haben deshalb in Version 4.4 eine Handvoll neuer Fähigkeiten eingebaut und an zahlreichen Details gefeilt, um KDE 4 noch besser zu machen.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 11/2017-01/2018: Einstieg in Linux

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...