LibreOffice-Tipps

Besser arbeiten mit LibreOffice

Diesmal erfahren Sie in den LibreOffice-Tipps, wie Sie schnell an Blindtext kommen, mit Calc Kündigungsfristen verwalten und errechnen, ob ein Datum in ein Schaltjahr fällt.

Tipp: Writer: Ein Blindtext für alle Fälle

Mitunter brauchen Sie ein wenig Text, um zum Beispiel eine Textvorlage zu entwerfen oder ein Layout oder eine Tabelle. Sie können dann natürlich lauter verrücktes Zeug eintippen, schneller geht es aber, wenn Sie den mitgelieferten Blindtext von LibreOffice verwenden, der für solche Zwecke gemacht wurde. Tippen Sie BT (oder bt) und drücken Sie dann [F3], fügt LibreOffice Writer in das Dokument einen 20-zeiligen "Krimi-Absatz" ein, mit dem Sie nun nach Belieben experimentieren.

Tipp: Calc/Writer: Zur aktuellen Position zurückkehren.

Arbeiten Sie an einer Tabellenkalkulation, müssen Sie mitunter an anderer Stelle etwas nachsehen, bevor Sie an der aktuellen Position weitere Zahlen eingeben. Dazu verändern Sie den sichtbaren Ausschnitt der Calc-Tabelle schnell über die Bildlaufleisten oder das Scrollrad der Maus. Der Fokus liegt dabei allerdings weiter auf der aktuellen Baustelle bzw. auf der aktiven Zelle, auch wenn Sie ihn aus den Augen verlieren. Über einen kleinen Trick kehren Sie zu der fokussierten Position zurück: Drücken Sie dazu einfach [Strg]+[Rücktaste].

Ein ähnliches Problem ergibt sich in LibreOffice Writer, wenn Sie an langen Texten arbeiten: Hier gelangen Sie über [Pfeil]+[rechts] und [Pfeil]+[links] in einem Hüpfer an die Position zurück, die aktuell den Fokus besitzt und arbeiten so flüssig weiter.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 4 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    In dieser Ausgabe erfahren Sie unter anderem, wie Sie in der Tabellenkalkulation Calc mit Datumswerten und Zeiten rechnen, Excel-kompatible Kalenderwochen erzeugen und warum der 1. Januar auf keinen Fall in der achten Kalenderwoche liegt.
  • LibreOffice-Tipps
    In den LibreOffice-Tipps erfahren Sie diesmal, wie Sie einen unglaublich hohen Stundenlohn erzielen, Arbeitszeiten runden und eine Formel bequem in viele Zellen kopieren.
  • Kalender basteln mit LibreOffice
    Es klingt ein wenig wahnwitzig, aber tatsächlich lässt sich mit ein paar Calc-Formeln ein schlichter, aber funktionaler Klappkalender basteln, der auch noch in den nächsten Jahren funktioniert.
  • LibreOffice-Tipps
    Fest einkalkuliert haben Sie auch diesmal hoffentlich wieder den LibreOffice-Workshop. Dieser zeigt, wie Sie in Calc wichtige Daten hervorheben, und Sie lernen die verwirrende Vielfalt an Strichformen für Writer kennen.
  • OpenOffice-Tipps
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 08-10/2017: BACKUP

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 1 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...