EasyLinux 2012/ 02

title_2012_02

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
Express-Kauf als PDF

Umfang: 124 Heftseiten

Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

Dieses Heft kaufen

Express-Kauf
(PDF)
Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

In EasyLinux 02/2012 betrachten wir das Thema Heimnetzwerk unter einem Multimedia-Gesichtspunkt: Es geht um Streaming von Audio- und Videodateien und um Software, die Windows-Rechner mitversorgt und wir zeigen, wie Sie mit Tonido vom Internet aus auf Ihre lokalen Mediadateien zugreifen.

Workshop

58

Volle Saugkraft voraus!

Kristian Kißling

Von KGet und KTorrent über ScrapBook bis zu DownThemAll: Verschiedene Tools helfen Ihnen beim Herunterladen von Dateien aus dem Internet. Wir zeigen, wann Sie welches Tool am besten einsetzen.

66

Wege ins Web

Hans-Georg Eßer

Das Internet lebt vom Mitmachen – spätestens seit Web 2.0 gilt: Nicht nur lesen, sondern selber schreiben. In den folgenden drei Artikeln zeigen wir Ihnen, wie Sie eigene Webseiten anbieten können.

67

Fix & Fertig

Kristian Kißling

Ohne HTML-Kenntnisse und mit ein paar Mausklicks lassen sich recht schnell private Webseiten und Mini-Shops bauen. Zahlreiche Provider bieten dafür eigene Homepagebaukästen an.

72

Auf Hochglanz poliert

Kristian Kißling

Dank vorgefertigter Open-Source-Software legen Sie im Internet einen überzeugenden Auftritt hin. Ihre Webseite holt ihre Inhalte dynamisch aus einer Datenbank, die Nutzer melden sich selbst an, laden Dateien hoch und veröffentlichen Artikel.

78

Hier bin ich Root

Hans-Georg Eßer

Root-Server und V-Server sind die beiden leistungsfähigsten Ausbaustufen für die eigene Webpräsenz, der Umgang damit setzt aber fortgeschrittenere Linux-Kenntnisse voraus. Wir geben einen Überblick.

82

Verdoppelt

Hans-Georg Eßer

Große Monitore stellen 2560 x 1440 Pixel dar – genug Platz für zahlreiche Fenster. Doch nicht jeder hat das Geld für ein solches Gerät, darum ist es oft sinnvoll, mehrere Bildschirme an einen PC anzuschließen.

Tipps & Tricks

86

Besser arbeiten mit KDE

Thomas Drilling

KDEs Standarddateimanager ist Dolphin. Den Vorgänger Konqueror (aus KDE 3) gibt es trotzdem noch, und mit Krusader macht eine weitere Alternative das Trio komplett. Wir stellen Tipps zum Dateimanagement vor.

90

Gnome-Tipps

Heike Jurzik

Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor. Seit Ausgabe 01/2012 zeigen wir Tricks für die dritte Generation des Desktops: die Gnome Shell.

95

Knoppix und Ubuntu

Heike Jurzik

Ubuntu Linux und Knoppix basieren auf der Linux-Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.

98

Besser arbeiten mit LibreOffice

Franz Böhm

Wie zerlegen Sie in Calc falsch eingetragene Straßennamen und Hausnummern in ihre Bestandteile? Wie verschieben Sie schnell Absätze in Writer? Die LibreOffice-Tipps erklären es.

102

Effizienter arbeiten mit Gimp

Claudia Meindl

Die Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen Ihnen diesmal, wie Sie Fotos mit dem Kurvenwerkzeug einfärben, Briefmarken basteln und den Bokeh-Effekt nachahmen.

104

Linux-Tipps

Kristian Kißling, Heike Jurzik

In den Linux-Tipps zeigen wir, wie Sie Firefox beschleunigen, Vorlagen für Thunderbird basteln, die Software auf dem Rechner aktuell halten und individuelle Suchkürzel erstellen.

Infos zur Publikation

title_2014_03

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...