Home / EasyLinux / 2011 / 04 / Tipps und Tricks zu Knoppix und Ubuntu

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Knoppix und Ubuntu

Tipps und Tricks zu Knoppix und Ubuntu

30.09.2011 Ubuntu und Knoppix basieren auf der Linux-Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.

Tipp: Ubuntu: Fotos skalieren in Shotwell

Viele Wege führen nach Rom – das gilt auch für Ubuntu und seine Ableger Kubuntu, Xubuntu & Co. Um schnell ein paar Urlaubsschnappschüsse zu verkleinern, müssen Sie nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen und z. B. zum Grafikprogramm Gimp greifen. Der Ubuntu-Desktop bietet eine solche Funktion, die sich in der Bildverwaltung Shotwell versteckt.

Öffnen Sie ein Foto z. B. aus Nautilus heraus per Rechtsklick auf die Bilddatei und Auswahl des Menüeintrags Öffnen mit / Shotwell Fotobetrachter. Um das komplette Foto zu skalieren oder in ein anderes Format zu konvertieren, wählen Sie aus dem Menü Datei den Punkt Speichern unter.

Im Drop-down-Menü Format stehen als Alternative zum aktuellen Format JPEG, PNG und TIFF zur Verfügung. Klappen Sie dann das Menü Skalierungsbeschränkung auf, finden Sie Funktionen, um Breite und Höhe oder nur einen von beiden Parametern anzupassen. Im Feld darunter tragen Sie nun noch die gewünschten Pixel ein und klicken abschließend auf OK. Nach Angabe eines Dateinamens ist die Konvertierung abgeschlossen.

Tipp: Kubuntu: Fotos skalieren in Gwenview

Auch der KDE-Desktop von Kubuntu bringt einen Bildbetrachter ohne großen Schnickschnack, interne Datenbanken und Alben-Verzeichnisse mit. Gwenview finden Sie in der Abteilung Grafik im Startmenü. Alternativ starten Sie den schlanken Betrachter über [Alt]+[F2] oder ein Terminalfenster, in das Sie gwenview eintippen. Optional übergeben Sie einen oder mehrere Schnappschüsse. Die Funktion zum Verkleinern der Schnappschüsse finden Sie danach im Menü Bearbeiten / Größe ändern ([Umschalt]+[R]). Ins folgende Dialogfenster tragen Sie in die beiden Felder Neue Größe die neue Breite und Höhe ein. Wenn Sie die Checkbox Seitenverhältnis beibehalten aktiviert lassen, reicht es, entweder die neue Breite oder die neue Höhe zu bestimmen: Den anderen Wert berechnet Gwenview automatisch. Ein Klick auf Größe ändern führt die Aktion aus.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

2653 Hits
Wertung: 0 Punkte (0 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...