Home / EasyLinux / 2011 / 04 / Schneller arbeiten mit KDE

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Volle Kraft voraus

Schneller arbeiten mit KDE

Die Ecke mit was drin

Nicht zuletzt ordnen Sie den Bildschirmecken des KDE-Desktops bestimmte Funktionen zu. Fahren Sie dann mit der Maus in eine Ecke oder in den Bereich dazwischen, führt KDE eine festgelegte Aktion aus. Um diese zu definieren, rufen Sie die Systemeinstellungen auf und wählen Verhalten der Arbeitsfläche / Bildschirmecken bzw. Verhalten der Arbeitsfläche / Bildschirmränder (Abbildung 11). Klicken Sie auf die gewünschte Ecke und ordnen Sie dieser dann eine der vorgeschlagenen Aktionen zu. Es ist dabei nicht möglich, eigene Aktionen zu wählen. Sie lassen KDE beispielsweise die Arbeitsfläche anzeigen oder den Bildschirm sperren.

Abbildung 11

Abbildung 11: Auch das Berühren einer Bildschirmecke löst unter KDE bestimmte Funktionen aus, die Sie zuvor zuordnen müssen.

Fazit

Wenn Sie Ihren KDE-Desktop ausreichend konfigurieren, sparen Sie an vielen kleinen Ecken und Enden jeweils ein wenig Zeit. In der Summe arbeiten Sie effizienter, ohne gleich einen neuen Rechner zu benötigen.

Es gibt natürlich noch zahlreiche weitere Optionen für den optimalen Workflow, auf die wir hier nicht explizit eingehen. So bringen die meisten Anwendungen eigene Einstellungen mit, um Ihnen das Leben zu erleichtern und die Arbeitseffizienz zu steigern. Häufig spielt dabei Tagging eine Rolle. Dabei fügen Sie den Dateien Metainformationen hinzu, um diese zu sortieren. In Firefox taggen Sie Ihre Lieblingswebseiten und rufen diese dann über auf einen Schlag auf. Verschiedene Bildbetrachter und Audioplayer sortieren Fotos und Musikdateien nach ihren Metadaten. Dolphin, der Dateimanager von KDE, bringt ein eigenes Tagging-System mit und ermöglicht es Ihnen so, schnell inhaltlich zusammenhängende Dateien aufzuspüren. Desweiteren rufen Sie bestimmte Programme schneller auf, wenn Sie auf den Splash-Screen verzichten oder das anfängliche Durchforsten einer Datenbank abschalten.

Das Optimieren des Arbeitsprozesses ist zugleich eine Selbstoptimierung: Wenn Sie regelmäßig Tastaturbefehle verwenden, gehen diese in Ihr Muskelgedächtnis über: Sie benutzen [Strg]+[Q],[Alt]+[Tab] und Co. bald, ohne noch groß darüber nachzudenken. In diese Kategorie gehört auch die Möglichkeit, schnelles Tippen zu erlernen. Mit Software wie Tipp10 [1], die auch unter Kubuntu und OpenSuse funktioniert, lernen Sie spielend das 10-Finger-Tippen. Aber: Vergessen Sie vor lauter Selbstoptimierung nicht, gelegentlich mal eine Kaffeepause einzulegen.

Infos

[1] Zehn-Finger-Trainer Tipp10: http://www.tipp10.com/de/

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 92 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...