Home / EasyLinux / 2011 / 04 / Alter Name, neuer Desktop: Gnome 3

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Alles neu in Gnome 3

Alter Name, neuer Desktop: Gnome 3

KDE: Plasma

KDE heißt seit Version 4.4 offiziell KDE Software Compilation (KDE SC). Dessen zentrale mit der Gnome Shell vergleichbare Komponente ist die Desktop-Shell Plasma, die auch die Kernkomponente der KDE-Workspaces ist. Wenn also vom KDE-Desktop die Rede ist, ist damit der KDE Workspace "Plasma Desktop" gemeint. Die neue KDE-Version 4.7 bietet im Vergleich zur in EasyLinux 03/2011 vorgestellten Version 4.6 nur wenig sichtbar Neues an der Oberfläche. KDE 4 entfernt sich allgemein nicht ganz so weit von den klassischen Bediener-Metaphern mit Startmenü, Kontrollleiste, Fensterleiste, virtuellen Arbeitsflächen und Desktop-Apps, wenngleich es dank Plasma auch bei KDE 4 keine Desktop-Oberfläche mehr gibt, die Sie mit Icons und Dateien zukleistern können. Wer so etwas trotzdem tun möchte, kann dazu das Plasmoid Arbeitsflächen-Ordner verwenden (Abbildung 3).

Abbildung 3

Abbildung 3: Mit Hilfe des Plasmoids "Arbeitsflächenordner" lassen sich bei KDE auch Objekte auf dem Desktop ablegen.

KDE: Aktivitäten

Bereits seit Version 4.4 gibt es auch beim KDE-Desktop "Aktivitäten", allerdings hat der Begriff bzw. die damit verbundene Technologie hier eine andere Bedeutung. Während eine Aktivität beim Gnome-Desktop nichts anderes ist als eine virtuelle Arbeitsfläche, erweitern Aktivitäten unter KDE das Konzept virtueller Arbeitsflächen auf virtuelle Desktops. Eine Aktivität ist darin eine individuelle Zusammenstellung Ihres Wunsch-Desktops mitsamt Themes, Programmauswahl und Einstellungen für einen bestimmten Einsatzzweck. Ein solcher virtueller Desktop lässt sich dann durch Anklicken der zugehörigen Aktivität aktivieren. Allerdings müssen Sie Aktivitäten unter KDE vorher selbst definieren. Plasma stellt lediglich die Oberfläche für die Konfiguration zur Verfügung. Sie erreichen das Aktivitäten-Menü wahlweise über das Kontextmenü des Desktops oder mit Hilfe des Plasma-Menüs in der oberen rechten Bildschirmecke. Die Idee mit den Aktivitäten bei KDE Plasma Desktop ist, dass jeder Anwender seine eigenen Aufgaben mit den zugehörigen Arbeitsschritten definieren kann.

Übrigens sind Aktivitäten in KDE nicht auf Plasma beschränkt. Vielmehr steuert in KDE das Nepomuk-Framework die Aktivitäten im Hintergrund. Der Semantik-Dienst Nepomuk versucht, so viele Informationen wie möglich im gesamtem Kontext des Desktops zu sammeln und diese miteinander zu verknüpfen. Jede Anwendung kann an der Steuerung von Aktivitäten durch Nepomuk teilhaben. Das geht bei aktuellen KDE-Versionen sogar soweit, dass der Fenster-Manager KWin die Sitzungsverwaltung verwendet, um Anwendungen in Abhängigkeit der jeweiligen Aktivität zu starten.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 69 Punkte (1 Stimme)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...