Tipp: Gnome Do: Erweiterung "Files and Folders" anpassen

In der Voreinstellung erfasst Gnome Do mit dem im vorigen Tipp erwähnten Plug-in Dateien und Verzeichnisse im eigenen Home-Verzeichnis. Dabei durchforstet der Starter jeweils eine Ebene von Unterverzeichnissen. Befindet sich also z. B. im Ordner Dokumente ein weiteres Verzeichnis namens Uni und liegt darin eine Datei namens plan_sommer09.txt, findet Gnome Do diese nicht. Um auch Unterverzeichnisse mit in die Suchen einzubeziehen, passen Sie das Plug-in an:

  1. Öffnen Sie die Gnome-Do-Einstellungen und gehen Sie zum Reiter Erweiterungen.
  2. Markieren Sie den Eintrag Files and Folders und klicken Sie auf die Schaltfläche Einrichten. Auf dem Reiter Indexed Folders sehen Sie die Ordner, die der Starter durchforstet. Die Zahl hinter den Einträgen beeinflusst die Anzahl der Unterverzeichnisse, in die Gnome Do schaut.
  3. Setzen Sie die Zahl für Ihr Home-Verzeichnis nach oben. Dazu klicken Sie die 1 an, geben einen neuen Wert (z. B. 6) an und drücken [Eingabe]. Danach können Sie den Einrichtungsdialog schließen.

Über die Schaltflächen mit dem Plus- und Minuszeichen nehmen Sie neue Ordner in die Liste auf bzw. entfernen nicht benötigte Einträge. Darüber hinaus bietet der zweite Reiter des Dialogs (Ignored Folders) die Möglichkeit, Ordner auf die Blacklist zu setzen. Was hier steht, durchsucht Gnome Do nicht.

Infos

[1] Gnome-Commander: http://www.nongnu.org/gcmd/

[2] Artikel zum Midnight Commander: Andreas Kneib, "Midnight Commander – Der programmierbare Dateimanager", LinuxUser 07/2002, S. 58 ff., http://www.linux-user.de/ausgabe/2002/07/058-mc/mc.html

[3] Artikel zu Logdateien: Thomas Leichtenstern, "Such und find", EasyLinux 06/2006, S. 60 ff., http://www.easylinux.de/2006/06/060-logs/

[4] Gnome-Tipps (u. a. zu Gnome Do): Heike Jurzik, "Gnome-Tipps", EasyLinux 02/2010, S. 90 ff., http://www.easylinux.de/2010/02/090-gnome-tipps/

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktop-Umgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
Kommentare

Infos zur Publikation

title_2014_03

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...