Home / EasyLinux / 2010 / 02

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Debian leicht gemacht
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

02

title_2010_02

Sicher & komfortabel ins Web 2.0

Haben Sie Accounts bei Twitter, Facebook & Co.? Besonders komfortabel bewegen Sie sich in den sozialen Netzen mit dem Web-2.0-Browser Flock. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe zeigt Ihnen zudem, welche Blogger-Clients sich besonders gut für Linux eignen, wie Sie mit den passenden Tools die Online-Angebote von ARD und ZDF schauen und welche Internet-TV-Sender Sie mit Miro empfangen können.


Tipps & Tricks

94 Knoppix und Ubuntu
Heike Jurzik, Dienstag, 16. März 2010

Ubuntu und Knoppix basieren beide auf Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Distributionen angenehmer machen.

98 Besser arbeiten mit OpenOffice
René Gäbler, Donnerstag, 15. April 2010

Für alle Nutzer des freien Office-Paketes haben wir wieder eine Reihe Tipps und Tricks zusammengestellt. Diesmal geht es um Vorschläge, die Ihnen bei der Textverarbeitung Writer helfen.

100 Effizienter arbeiten mit Gimp
Claudia Dotterweich, Mittwoch, 14. April 2010

Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie violette Farbsäume an Objekten entfernen, effektiv mit Ebenen arbeiten und eine Bildauswahl für spätere Bearbeitungsschritte zwischenspeichern.

102 Linux-Tipps
Kristian Kißling, Donnerstag, 15. April 2010

In den Linux-Tipps zeigen wir, wie Sie in Thunderbird 2 Ihre E-Mails übersichtlicher sortieren und angehängte Bilder als Diashow betrachten. Zudem erfahren Sie, wie Sie die Firefox-Suche an Ihre Bedürfnisse anpassen.

104 Shell-Tipps
Heike Jurzik, Dienstag, 13. April 2010

Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sich manche Aufgabe schneller bewältigen lässt als in grafischen Programmen. Wir stellen die wichtigsten Anwendungen vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug in die Shell zu ermutigen.

Basics

107 Druck machen
Hans-Georg Eßer, Mittwoch, 14. April 2010

Er druckt nicht – wenn Sie diesen Satz in den letzten Wochen gesagt haben, sollten Sie weiterlesen: Wir erklären, wie Sie Drucker unter Linux einrichten und wo es Hilfe gibt, falls das nicht auf Anhieb klappt.

Test

110 Blaumann
Daniel Kottmair, Donnerstag, 15. April 2010

Das Acer Aspire 7540G hat den neuen Turion II X2 und bietet ordentlich Ausstattung fürs Geld.

112 Einmal Nachschlag, bitte!
René Gäbler, Donnerstag, 03. Dezember 2009

Telefonnummern und Adressen finden Sie im Internet oder in dicken Büchern. Mit einem Linux-Programm von der Post schlagen Sie am PC oder Notebook nach – auch ohne Internetzugang. Neben dem Telefonbuch und den Gelben Seiten gibt es noch einen Routenplaner dazu.

114 Deutlich leichter
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 15. April 2010

KDE 4 gilt inzwischen auch bei Kritikern des neuen Desktops als stabil. Die Entwickler haben deshalb in Version 4.4 eine Handvoll neuer Fähigkeiten eingebaut und an zahlreichen Details gefeilt, um KDE 4 noch besser zu machen.

118 Nicht nur schnell
Hans-Georg Eßer, Mittwoch, 17. März 2010

Geschwindigkeit und Kompatibilität mit anderen Büropaketen verspricht die schlanke Bürosuite SoftMaker Office auch für Version 2010. Wir werfen einen ersten Blick auf die Betaversion.

119 Legal Hören und Sehen
René Gäbler, Mittwoch, 17. März 2010

Software für die Wiedergabe von kopiergeschützten DVDs, MP3-Dateien und anderen Audio- und Videoformaten müssen Sie unter Linux erst nachinstallieren. Die Frage nach der Legalität räumt Fluendos Software aus dem Weg.

120 Buntes Büro
Marcel Hilzinger, Jacqueline Rahemipour, Donnerstag, 15. April 2010

Rechtzeitig zum zehnjährigen Jubiläum gab das OpenOffice-Team die Version 3.2 der freien Büro-Suite zum Download frei. Dieser Artikel prüft die aktuelle Version auf Herz und Nieren und stellt die wichtigsten Neuerungen vor.

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...