Fazit

Der Duden Korrektor leistet eine bessere Arbeit als die in OpenOffice integrierte Rechtschreibprüfung. In einigen Fällen verhält sich das Programm aber etwas störrisch. Nicht jedes als Fehler gemeldete Wort ist auch tatsächlich ein Fehler. Gerade Fremdwörter und Fachbegriffe machen dem Programm Schwierigkeiten. Hier müssen Sie das Wörterbuch schrittweise mit neuen Inhalten füllen, was aber nicht ungewöhnlich ist. Der Duden als elektronisches Nachschlagewerk ist eine gelungene Zugabe. Alles in allem ein empfehlenswertes Programm für alle, die mit OpenOffice Dokumente verfassen und dabei Wert auf korrektes Deutsch legen.

Infos

[1] Webseite des Duden-Verlags: http://www.duden.de

[2] Linux-Shop Ixsoft: http://www.ixsoft.de

[3] Linux-Shop Linux-Discount: http://www.linux-discount.de

[4] Support-Bereich: http://www.duden.de/support

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

Kommentare
Schnell und flüssig
Gelegenheitsschreiber (unangemeldet), Freitag, 09. April 2010 20:54:57
Ein/Ausklappen

Hallo von meiner Seite!

Wie sieht es mit der Performance aus?

Aus älteren Beiträgen zu früheren Versionen wurde immer vom Dudenkorrektor abgeraten, weil es die Performance von OOo in den Keller zieht. Und heute?

Und ich stimme meinem Vorschreiber zu: Der Hinweis auf nur 32 Bit ist wichtig.

Gelegenheitsschreiber


Bewertung: 157 Punkte bei 22 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Naja...
Simsalabum (unangemeldet), Freitag, 08. Januar 2010 09:00:24
Ein/Ausklappen

Schones Review, aber gebt das nächste mal bitte an, das es keine 64bit Version gibt.

Danke...


Bewertung: 180 Punkte bei 28 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Infos zur Publikation

EL 03/2015: Distributionen im Test

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 8 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...