Home / EasyLinux / 2009 / 04 / Wieder mal ist die Welt zu retten!

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Wieder mal ist die Welt zu retten!

Sacred Gold

Fazit

Im April 2007 musste Ascaron Entertainment Insolvenz anmelden. Ob es weitere Spiele von diesem Hersteller geben wird und die bereits vorhandenen (etwa Sacred 2, Darkstar One oder Tortuga) als Linux-Fassungen erscheinen, ist noch unklar. Dass Sacred unter Linux auf deutsche Sprachdateien verzichtet, ist ärgerlich: Gerade die Missionsbeschreibungen sind für Anwender ohne Englischkenntnisse unverständlich. Das Spiel zu bedienen, ist jedoch kein Problem; man findet sich schnell zurecht.

Die Abenteuerwelt Ancaria ist grafisch sehr gelungen, Sound-Kulisse und grafische Effekte bei Zaubersprüchen sind absolut top. Das Spiel ist spannend. Wer mag, kann auch ein Multiplayer-Spiel via Netzwerk oder Internet spielen und mit anderen zusammen gegen die Monsterhorden kämpfen – nur leider nicht mehr über einen offiziellen Server zum Spiel.

Abbildung 6

Abbildung 6: Eine Karte zeigt die Spielwelt. Später finden Sie hier wichtige Orte. Sie können auch eigene Markierungen setzen.

Abbildung 7

Abbildung 7: Die Spielwelt ist sehr farbenfroh gestaltet. Die grauen Burgen und kleinen Verkaufsstände vermitteln ein mittelalterliches Flair.

Abbildung 8

Abbildung 8: Waffen, Rüstungen, Heiltränke und vieles mehr legen Sie im Inventar ab. Hier rüsten Sie den Helden aus, sehen seinen Level und seine Eigenschaftswerte.

Infos

[1] Ascaron Entertainment: http://www.ascaron.com/d/games/

[2] ixsoft: http://www.ixsoft.de/

[3] Linux-Onlineshop: http://www.linux-onlineshop.de/

[4] Linux Game-Publisihing: http://www.linuxgamepublishing.com

[5] Deutsche Sprachdateien übernehmen: http://www.holarse-linuxgaming.de/wiki/Sacred

[6] Penguin Play: http://www.penguinplay.com/

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 46 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...