Tipp: Web-Shortcuts mal anders

Die praktischen Web-Shortcuts des Konquerors, mit denen Sie schnell eine Google-, Wikipedia- oder Leo-Suche starten, funktionieren nicht nur im KDE-Browser, sondern auch im Schnellstartfenster, das Sie mit der Tastenkombination [Alt]+[F2] öffnen. Geben Sie dort beispielsweise gg:easylinux kde-tipps ein, um nach in EasyLinux erschienenen Kniffen zu KDE zu suchen.

In der Suchleiste des KDE-4-Startmenüs Kickoff funktionieren die Web-Shortcuts leider noch nicht. Es bietet bei der Eingabe einer Zeichenkette zwar eine Web-Suche an, kann jedoch mit den Web-Kürzeln des Konquerors nichts anfangen, sondern nimmt sie in den zu suchenden Text mit auf.

Tipp: Einfache Prozentrechnung in KCalc

Wer Prozentrechnung schon in der Schule nicht mochte und immer überlegen muss, wie man nun einen bestimmten Prozentsatz ausrechnet, hat mit dem KDE-Taschenrechner KCalc ein praktisches Helferlein auf der Festplatte. Um beispielsweise auszurechnen, wie viel 20% von 72 sind, geben Sie 72x20% in KCalc ein; schon zeigt der Taschenrechner das Ergebnis (14,2) an. Wollen Sie wissen wie viel Prozent 33 von 72 sind, rechnen Sie in KCalc 33/72%, um das Ergebnis (45,83) zu erhalten. Noch einfacher sind das Addieren und das Subtrahieren von Prozentwerten: Dazu geben Sie den Grundbetrag gefolgt von Plus- oder Minuszeichen und den abzuziehenden oder hinzuzufügenden Prozenten ein, also etwa 199+19%.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Kennen Sie Kate?
    Während man sich unter Windows über die Jahre so durchklickt, kommt bei Linux früher oder später der Punkt, an dem man etwas am System verändern will oder muss. Spätestens dann benötigen Sie einen guten Editor.
  • KDE-Tipps
    KDE ist der Standarddesktop von Kubuntu und OpenSuse. Auch EasyLinux empfiehlt daher KDE als bevorzugten Desktop für Einsteiger. In unseren Tipps stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe einige interessante Features des Desktops und seiner Anwendungen vor.
  • KDE-Standard-Editor Kate
    Mit KDEs Allzweckwaffe Kate macht das Editieren dank Syntax-Highlighting und ähnlichem Schnickschnack richtig Laune. Selbst bei einfachen Progammieraufgaben erweist sich der Editor als nützlich.
  • Besser arbeiten mit KDE
    Mit Version 4.1 hat das KDE-Team der 4er-Serie des Desktops den Stempel "alltagstauglich" verpasst. Damit der Umstieg reibungslos klappt, gibt es die aktuelle Version der Arbeitsumgebung auf Heft-DVD und ein ganzel Bündel Tipps zu Plasma, Dolphin, Konqueror & Co.
  • KDE-Tipps
    Wer unter KDE ständig zur Maus greift, verzichtet auf ein nützliches Feature des beliebten Desktops: KDE-Programme bieten zahlreiche Tastenkürzel, mit denen man schneller vorankommt als mit der Maus. Die KDE-Tipps stellen einige davon vor.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 02/17-04-17: E-Mail sicher und komfortabel

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...