Besser arbeiten mit OpenOffice

OpenOffice-Tipps

14.09.2009
Für alle Anwender des freien Officepaketes haben wir wieder eine Reihe Tipps und Tricks zusammengestellt. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf den neuen Funktionen der Version 3.0.

Tipp: Draw: Ein Bild schnell zuschneiden

Bisher mussten Sie für das Zuschneiden eines Bilds einen Dialog öffnen und hier Bezugspunkte festlegen. Mit OpenOffice 3.x geht das viel schneller und bequemer: Hier liegt gleich ein praktisches Werkzeug bei.

  1. Markieren Sie mit einem Mausklick das Bild, das Sie zuschneiden wollen.
  2. In der Symbolleiste sehen Sie nun eine Schaltfläche mit einer kleinen Schere. Klicken Sie auf diese.

  3. Das Bild hat acht blaue Anfasser (Abbildung 1) an den Eckpunkten und in den Mitten der Kanten. Führen Sie die Maus auf einen solchen Anfasser, verändert sich der Cursor. Ziehen Sie den Anfasser bei gedrückt gehaltener rechter Maustaste so weit auf das Bild zu, dass der überflüssige Bilddatei verschwindet. Wenn Sie möchten, wiederholen Sie dies mit einem anderen Anfasser, bis das Bild Ihren Wünschen entspricht. Speichern Sie das Dokument.

Über einen kleinen Umweg nutzen Sie dieses Feature auch aus OpenOffice Writer heraus: Haben Sie ein Bild in ein Writer-Textdokument eingebunden, kopieren Sie es via Copy & Paste in ein leeres Draw-Dokument. Dort schneiden Sie es zurecht und kopieren das beschnittene Bild auf demselben Weg zurück ins Writer-Dokument.

Abbildung 1: Wählen Sie das Zuschneide-Werkzeug aus, verändern sich die Anfasser der markierten Bilddatei. Ziehen Sie einfach die Anfasser ins Bild und entfernen Sie so nicht notwendige Inhalte.

Tipp: Draw: PDF-Dateien importieren

PDF-Dokumente können Sie mit OpenOffice Draw importieren, die enthaltenen Texte erscheinen in einzelnen Textrahmen. Öffnen Sie einfach in Draw die PDF-Datei über Datei / Öffnen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    Arbeiten Sie mit dem mächtigen Office-Paket, finden Sie in jeder EasyLinux-Ausgabe Tipps, mit denen Sie noch schneller Ihre Dokumente bearbeiten. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf Draw und Writer.
  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    Arbeiten Sie mit dem mächtigen Office-Paket, finden Sie in jeder EasyLinux-Ausgabe Tipps, mit denen Sie noch schneller Ihre Dokumente in Writer, Calc oder Impress erstellen. Diesmal legen wir einen Schwerpunkt auf die Textverarbeitung.
  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    Auch in dieser Ausgabe bieten wir Ihnen eine Auswahl von Tipps zu den Grundfunktionen des freien Büropakets an. Schwerpunktmäßig geht es um die Datenbank Base und die Textverarbeitung Writer. Auch ein paar Tipps zum Grafikmodul Draw haben wir zusammengestellt.
  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    In dieser Ausgabe kehren wir zu den Wurzeln zurück und machen Sie mit einigen pfiffigen Grundfunktionen von OpenOffice Writer vertraut, die Ihnen das tägliche Arbeiten mit der Textverarbeitung erleichtern.
  • Vergleich der freien Officepakete
    Die früheren OpenOffice-Tipps heißen jetzt LibreOffice-Tipps, und die aktuellen Distributionen liefern Officepakete mit dem neuen Namen aus. OpenOffice lebt aber als Apache-Projekt weiter. Gibt es Gründe, mit OpenOffice statt LibreOffice zu arbeiten?
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 01/2016: Daten sichern und synchronisieren

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...