Angeklickt

Im Internet gibt es zwischenzeitlich mehrere Milliarden Webseiten – auch Suchmaschinen helfen nur bedingt, die berühmte Nadel im Heuhaufen zu finden. EasyLinux stellt in jeder Ausgabe eine Sammlung besonders interessanter Websites vor. Sollten Sie auch eine dieser Web-Perlen kennen, schicken Sie uns eine Mail an redaktion@easylinux.de mit dem Betreff Angeklickt und einer kurzen Beschreibung der Seite. Bei Veröffentlichung Ihres Vorschlags erhalten Sie kostenlos das jeweils aktuellste Starter Kit. (Thomas Leichtenstern/tle)

Selflinux

Das Team um den Projektleiter Florian Frank macht es sich zur Aufgabe, alle Informationen rund um das Thema Linux zusammenzutragen und in einer gut lesbaren Forum auf ihrer Webseite bereitzustellen. Ein Klick auf Benutzerversion In der Rubrik Tutorial öffnet das Nachschlagewerk, das wie ein Buch in mehrere Kapitel (Rubriken) und Unterkapitel aufgeteilt ist. So finden Sie unter Grafische Oberflächen die verschiedenen Desktops, wobei der Schwerpunkt auf KDE liegt. Die Unterkapitel gehen teilweise sehr genau auf einzelne Programme und Zusammenhänge ein. Allerdings fehlen streckenweise auch komplette Abschnitte, was angesichts der Komplexität des Themas auch nicht weiter verwundert.

Wer das Offline-Lesen dem Stöbern auf der Webseite vorzieht, lädt sich das Kompendium als HTML- oder PDF-Datei herunter.

Selflinux

Webseite: http://www.selflinux.org/

Sprache: Deutsch

Thema: Grundlagen- und Expertenwissen über Linux

EasyLinux meint:

Das Projekt verfolgt einen guten Ansatz und liefert in einigen Bereichen erstaunlich detaillierte Informationen.

SelfHTML

Wie der Name verrät, dreht sich beim Projekt SelfHTML alles um das Erstellen von Webseiten. Während es hier früher fast ausschließlich um HTML ging, bietet SelfHTML heute einen Wissensfundus, der weit über die ursprünglichen Inhalte hinausgeht. So erklärt die Seite an vielen Beispielen Aufbau und Einsatz von Stylesheets, Perl, PHP und JavaScript. Jedes Kapitel ist streng gegliedert und erlaubt dem Leser, mit wenigen Mausklicks an die gewünschten Informationen zu gelangen. Hilfreich ist hier auch die außergewöhnlich gute Suchmaschine, welche die Treffer in Themengebiete sortiert, die sie als Reiter anzeigt. Das komplette Nachschlagewerk können Sie auch herunterladen.

SelfHTML

Webseite: http://de.selfhtml.org

Sprache: Deutsch

Thema: HTML, PHP und CSS

EasyLinux meint:

Dieses Projekt ist seit Jahren für jeden Webmaster eine Informationsfundgrube, die in dieser Sparte ihresgleichen sucht.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Kommentare

Infos zur Publikation

EL 08-10/2017: BACKUP

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...