Home / EasyLinux / 2009 / 02 / Windows-Spiele unter Linux

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Windows-Spiele unter Linux

Crossover Games und Cedega

Spiele unter Cedega installieren

Nach dem Start über den Befehl cedega oder dem Aufruf aus dem Menü prüft das Programm, ob Aktualisierungen vorhanden sind. Stehen Updates zur Verfügung, werden diese auf Ihren Rechner geladen und installiert (Abbildung 7).

Abbildung 7

Abbildung 7: Über die Updatefunktion prüft Cedega nach jedem Start, ob es neue Programmversionen gibt, und aktualisiert das Emulatorprogramm.

Wer ältere Cedega-Versionen kennt, wird die schicke Point2Point-Oberfläche vermissen. Stattdessen gibt es jetzt einen in mehrere Register eingeteilten Dialog, über den alle wichtigen Funktionen zur Verfügung stehen (Abbildung 8). Im Willkommen-Dialog können Sie eine Diagnosefunktion starten und so überprüfen, ob die Einstellungen von Soundkarte und Grafikkarte den Anforderungen entsprechen. Bei aktuellen Rechnern sollte es hier keine Probleme geben. In diesem Register können Sie auch die Demoversion des Spiels "Spore Creature Creator" installieren.

Im Register Folder finden Sie die installierten Spiele. Hier wählen Sie ein Spiel aus und starten es mit einem Klick auf die Wiedergabeschaltfläche. In den letzten beiden Registern finden Sie noch einmal die Spieledemo und einen Link zur Spieledatenbank von Cedega.

Abbildung 8

Abbildung 8: Die Programmoberfläche von Cedega wirkt nicht gerade schick, eher zweckmäßg. Sie tut jedoch ihren Dienst. Alle wichtigen Funktionen sind bequem und schnell erreichbar.

Um ein Spiel zu installieren, legen Sie die Programm-CD oder -DVD in das DVD-Laufwerk ein. Wechseln Sie bei Cedega in das Register Folder und klicken Sie auf Install. Das Install-Fenster klappt auf (Abbildung 9). Öffnen Sie das Listenfeld GDDB Profil und durchsuchen Sie die Liste. Ist das gewünschte Spiel vorhanden, wählen Sie es aus, um das zugehörige Spielprofil zu laden. Wenn es in der Liste fehlt, tragen Sie den Spielnamen ein und wählen eine passende Windows-Version, die der Emulator nachahmen soll: In der Regel ist Windows XP eine gute Wahl. Klicken Sie auf Browse und wählen Sie die Setup-Datei, oft ist dies setup.exe. Mit Install starten Sie die Einrichtung des Spiels. Die bereits eingerichteten Programme finden Sie später im Cedega-Fenster auf dem Reiter Folders (Abbildung 10).

Abbildung 9

Abbildung 9: Für einige Spiele gibt es Profile: Die enthalten alle notwendigen Einstellungen, die das jeweilige Spiel braucht. Sie müssen dann nur die Setup-Datei wählen und die Installation mit einer Schaltfläche starten.

Abbildung 10

Abbildung 10: Für den Start eines Spiels mit Cedega markieren Sie es in der Liste Folders. Dann wählen Sie die ausführbare Datei aus und klicken auf die Start-Schaltfläche.

Fazit

Mit CrossOver Games und Cedega können Sie unter Linux aktuelle Windows-Spiele verwenden. Die Installation ist bei beiden Emulatoren einfach. In jedem Fall lohnt sich vor dem Kauf eines Spiels ein Blick in die Spieledatenbanken. Cedega unterstützt die meisten Spiele. Die schicke Point2Point-Oberfläche, die bei älteren Cedega-Versionen mit von der Partie war, fehlt aktuell leider. Ein Pluspunkt ist hingegen die Community mit deutschsprachigem Forenbereich. (hge)

  Crossover Games Cedega
Demo vorhanden ja ja
Installation Skript Paketmanager
Editionen 12 Monate 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate
Preise 37 Euro 15, 29, 59, Euro
Software auf CD 34 Euro, 6 Monate gültiger Key
Webseite http://www.codeweavers.com/ http://www.cedega.com/
Forum http://www.codeweavers.com/support/forums/general/?;t=26 http://www.cedega.com/forums/
Unterstützte Spiele
Alone in the Dark: New Nightmare nicht bekannt ja
Elder Scrolls 4: Oblivion mit Einschränkungen, ohne HDR-Unterstützung ja
Das schwarze Auge: Drakensang nicht bekannt nein
Civilisation IV ja ja
Command & Conquer: Red Alert 3 ja, mit Einschränkungen, 1) ja
Command & Conquer: General ja, mit Einschränkungen (ungenügend getestet) ja
Counter Strike: Condition Zero ja (mit Steam) ja
Max Payne 2: The Fall of Max Payne ja (mit Steam) ja
World of Warcraft ja ja

(1) Registry muss mit "regedit" angepasst werden; ändern Sie die folgenden Variablen: HKEY_CURRENT_USER/Software/Wine/Direct3D/useGLSL = "enabled" und HKEY_CURRENT_USER/Software/Wine/Direct3D/offscreenRenderingMode = "fbo"

[1] Codeweavers: http://www.codeweavers.com/

[2] Cedega-Seiten bei Transgaming: http://www.cedega.com/

[3] Steam: http://store.steampowered.com/

[4] Spieledatenbank CrossOver Games: http://www.codeweavers.com/compatibility/browse/name

[5] Spieledatenbank Cedega: http://www.cedega.com/gamesdb/

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 168 Punkte (10 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...