Tipp: Feiertage in KOrganizer anzeigen

Die Anzeige von Feiertagen ist in KOrganizer standardmäßig deaktiviert. Damit Sie bei der Urlaubsplanung geschickt Brückentage auswählen können, schalten Sie die Feiertagsanzeige unter Einstellungen / Kalender einrichten ein. Wechseln Sie in der linken Spalte zum Eintrag Zeit und Datum und wählen Sie im Drop-down-Menü hinter Region für Feiertage das Land aus, in dem Sie wohnen. Mit einem Klick auf OK speichern Sie die Einstellungen, und KOrganizer trägt die Feiertage rot gekennzeichnet in den Kalender ein (Abbildung 2).

Abbildung 2: Nach Auswahl einer Region im Einstellungsmenü zeigt KOrganizer regionale Feiertage an.

Tipp: Geschichtsstunde mit KOrganizer und Wikipedia

Historisch interessierte Anwender, die ab und zu mal bei Wikipedia das aktuelle Datum in der Geschichte nachblättern, können diese Funktion in die Kalenderansicht von KOrganizer einbinden. Öffnen Sie dazu den Konfigurationsdialog über Einstellungen / KOrganizer einrichten und wechseln Sie in der linken Leiste zum Eintrag Module. Setzen Sie nun in der rechten Fensterhälfte ein Häkchen in die Checkbox vor Kalender-Dekorationen / Wikipedia-Modul "Dieser Tag in der Geschichte". In den nun erscheinenden Optionen unten im Fenster entscheiden Sie, ob KOrganizer den entsprechenden Wikipedia-Link in der Tages- oder der Monatsansicht anzeigt.

Ein Klick auf den Link Dieser Tag in der Geschichte startet den Standard-Browser mit der zum Datum passenden Wikipedia-Seite. So erfahren Sie beispielsweise, dass 120 Jahre vor dem Erstverkaufstag dieser EasyLinux-Ausgabe, am 8. Januar 1889, Hermann Hollerith sein Patent für ein System zur Verarbeitung von Lochkarten anmeldete, das die maschinelle Datenverarbeitung begründete.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit KDE
    Viele Programme, tonnenweise Einstellungsmöglichkeiten und schicke Optik haben dem KDE-Desktop zu seiner Beliebtheit verholfen. Wo es so viel zu entdecken gibt, ist es jedoch manchmal schwer, sich auf Anhieb zurechtzufinden. Unsere Kniffe helfen weiter.
  • KDE-Tipps
    KDE ist der Standarddesktop von Kubuntu und OpenSuse. Auch EasyLinux empfiehlt daher KDE als bevorzugten Desktop für Einsteiger. In unseren Tipps stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe einige interessante Features des Desktops und seiner Anwendungen vor.
  • KDE-Tipps
    KDE wird von Version zu Version komfortabler. Wir konzentrieren uns in diesem Beitrag auf nicht alltägliche, aber überaus nützliche neue Funktionen in KDE 4.9.0.
  • Tipps & Tricks zu KDE
    Wer mit dem KDE-Desktop arbeitet, muss sich um die Programme für täglich anfallende Aufgaben kaum Gedanken machen, denn die komfortable Arbeitsumgebung bringt Software für fast jeden Zweck mit. Wie bei KDE üblich, lassen sich alle Anwendungen perfekt auf die eigenen Bedürfnisse abstimmen – wenn man denn die richtigen Schalter kennt.
  • KDE-Tipps
    KDE ist der Standarddesktop von OpenSuse und Kubuntu, und auch EasyLinux empfiehlt regelmäßig, damit zu arbeiten. In unseren KDE-Tipps stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe einige Features des Desktops und seiner Anwendungen vor, die Sie vielleicht noch nicht kennen.
Kommentare

Infos zur Publikation

title_2015_01

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...