EasyLinux 01/2009

title_2009_01

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Workshop

Kubuntu 8.10 installieren

58

Koolbuntu!

Kristian Kißling

Kubuntu wagt den Schritt nach vorn: Die Linux-Distribution setzt in der Version 8.10 standardmäßig auf den KDE-4-Desktop. Wie Sie das Ubuntu-Derivat installieren, zeigt dieser Workshop.

So installieren Sie OpenSuse 11.1

66

Kurz nach Elf

Marcel Hilzinger

Linux zu installieren ist ganz einfach: DVD einlegen, Rechner neu starten und zirka 15 mal klicken. Falls Ihnen diese Beschreibung zu ungenau klingt, dann lesen Sie am besten diesen Artikel.

So wechseln Sie stressfrei von KDE 3 zu KDE 4

71

Großer Umzug

Marcel Hilzinger

Der Wechsel von KDE 3 auf die neue Viererversion muss ähnlich gut wie ein Umzug geplant sein: Nur wer seine Daten und Einstellungen in den richtigen Karton packt und diesen auch passend beschriftet, findet sich nach dem Einzug wieder in der gewohnten Umgebung.

Festplatten einrichten mit Parted Magic

74

Erste Hilfe für Festplatten

Thomas Leichtenstern

Die Live-Distribution Parted Magic enthält eine ganze Sammlung von Werkzeugen, um Festplatten einzurichten und verloren gegangene Daten wiederherzustellen.

Firefox mit Bordmitteln und Erweiterungen sicherer machen

77

Sicherheitsmassnahmen

Thomas Leichtenstern

Der Webbrowser Firefox bietet bereits viele nützliche Werkzeuge zum Schutz von Privatsphäre und der Sicherheit. Die richtigen Erweiterungen machen den Browser zur wahren Festung gegen Bedrohungen aus dem Internet.

Digitale Fotopinnwand basteln

80

An die Wand gepinnt

Karsten Reich

Auch ohne Kenntnisse eines umfangreichen Grafikprogramms können Sie Fotos in einer schicken Kollage zusammenstellen: Fotowall macht's möglich.

Basics

Elemente der Hauptplatine

82

Verkehrswege

Anika Kehrer

Wer einen Blick in seinen Rechner wirft, entdeckt dort eine zirka 30 x 24 cm große Plastikplatte mit allerlei Leitungen und Bausteinen, das so genannte Mainboard mit CPU, Hauptspeicher und vielen bunten Anschlüssen. Dieser Artikel erklärt Ihnen die wichtigesten Komponenten davon.

Software-Kategorien – was "frei" und "proprietär" bedeuten

85

Frei, kostenlos, offen?

Hans-Georg Eßer

Linux ist ein Open-Source-Betriebssystem, für Viele heißt das nur: Es ist kostenlos. Doch hinter dem Begriff "Open Source" steckt mehr. Worum es bei offenen Quellen geht und welche anderen Kategorien von Software es gibt, verrät dieser Artikel.

Tipps & Tricks

KDE-Tipps

88

Besser arbeiten mit KDE

Helene Hess

Ist von KDE die Rede, ist meistens nicht nur der Desktop, sondern auch die reichhaltige mitgelieferte Programmauswahl für jeden Zweck gemeint. Wenn Sie wissen, an welchen Schräubchen Sie drehen müssen, macht die Arbeit mit KMail, Okular & Co. nochmal so viel Spaß.

Tipps und Tricks zu Gnome

92

Gnome-Tipps

Heike Jurzik

Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

Anwender-Tipps und kleine Kniffe zu Gimp

96

Effizienter arbeiten mit GIMP

Claudia Dotterweich

Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie mit dem Programm Gras Pinselspitzen erstellen und damit frühlingshafte Fotomontagen fertigen.

OpenOffice-Tipps

98

Besser arbeiten mit OpenOffice

René Gäbler

Arbeiten Sie mit dem mächtigen Office-Paket, finden Sie in jeder EasyLinux-Ausgabe Tipps, mit denen Sie noch schneller Ihre Dokumente in Writer, Calc oder Impress erstellen. Diesmal legen wir einen Schwerpunkt auf die Textverarbeitung.

Tipps und Tricks zu Knoppix und Ubuntu

100

Knoppix und Ubuntu

Heike Jurzik

Ubuntu und Knoppix haben eine Gemeinsamtkeit: Sie basieren auf Debian. Hier verraten wir Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Distributionen angenehmer machen.

Kniffe, die Sie kennen sollten

104

Linux-Tipps

Kristian Kißling

Wir zeigen, wie Sie Text unter Linux mit nur einem Mausklick kopieren und einfügen. Dank Flashblock weist Firefox lästige Flash-Werbebanner in die Schranken, und Gthumb versammelt Bilder aus mehreren Unterordnern. Wie das geht, zeigen die Linux-Tipps.

Shell-Tipps

106

Shell-Tipps

Heike Jurzik

Erfahrene Linux-Nutzer schwören auf flexible Kommandozeilentools, mit denen sich manche Aufgabe schneller bewältigen lässt als in grafischen Programmen. Wir stellen die wichtigsten Anwendungen vor, um auch Einsteiger zu einem Ausflug in die Shell zu ermutigen.

Test

Jack Keane

108

Vom Robinson zum Sherlock Holmes

René Gäbler

Linux-Spiele sind rar gesät. Doch hier und da wagen sich einige Hersteller an die Umsetzung eines Games und erfreuen damit so manchen Linux-Anwender. Bereits mit "Ankh – Heart of Osiris" wurde ein Game aus der Spieleschmiede Runesoft umgesetzt. Dessen Erfolg beschert uns nun ein weiteres Spiel.

Multifunktionsgerät Fritz!Box Fon WLAN 7270

112

DSL "all-in-one"

Hans-Georg Eßer

DSL-Router werden von Generation zu Generation mächtiger und bieten heute weit mehr als den reinen Internetzugang – mit dem "1&1 Homeserver", einer Fritz!Box Fon WLAN 7270 von AVM, haben wir einen aktuellen Vertreter getestet.

USB-Geräte kabellos anschließen

116

USB-Funk

Hans-Georg Eßer

USB-Geräte liefern meist recht kurze Kabel mit, und auch mit Verlängerungen überbrücken Sie nicht beliebige Distanzen. Wollen Sie USB-Geräte weit entfernt vom PC betreiben, hilft der "Wireless USB 2.0 Extender" vom Hersteller Gefen – für 400 Euro.

Tippen lernen mit zehn Fingern

117

Turbotipper

Kristian Kißling

Zwischen Zwei-Finger-Suchsystem und Zehn-Finger-Tippmaschine liegt ein steiniger Weg. Der freundliche Tipptrainer Tipp10 hilft, ihn zu meistern.

Workshop

Neuerungen in OpenOffice 3.0

118

Evolution statt Revolution

Thomas Leichtenstern

OpenOffice plant nichts Geringeres als der Office-Suite von Microsoft den Rang abzulaufen. Ob die neue Version Version 3.0 auf dem Weg dahin ist, zeigt der Test.

Guru-Training

Software über die Kommandozeile verwalten

122

Full-Speed-Installation

Marcel Hilzinger, Hans-Georg Eßer

Passend zum Schwerpunkt dieser Ausgabe werfen wir im Guru-Training einen weiteren Blick auf die unterschiedlichen Features der großen Linux-Distributionen – hier geht es um die Kommandozeilenwerkzeuge für die Paketverwaltung.

Infos zur Publikation

EL 03/2016: Sicher im Internet

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...